Filzring angesaugt, komisches Verhalten, Zündproblem --> gelöst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Filzring angesaugt, komisches Verhalten, Zündproblem --> gelöst

      Servus,
      hatte heute morgen ca 5 min nach dem Losfahren auf dem Schulweg nen Problem.
      Bei ca 55 km/h ging die Leistung plötzlich kurz in den Keller (dachte an nen Reiber) und ich bin natürlich sofort mit gezogener Kupplung rangefahren.
      Sprang dann auch nicht mehr an. Hätte ja gedacht das mein Zylinder fertig is obwohl eigentlich Kompression da war.
      Aber als ich sie dann am Nachmittag vom Kumpel abholte sprang sie ziemlich problemlos an fuhr dann aber auch nur circa zwei Minuten und krepelte wieder ab so als ob sie überfettet. Dann ging wieder ne Zeit lang garnichts mehr. (auch mit anschieben nichts)
      Eigentllich hört sich alles danach an als würde sie einfach zu fett laufen (qualmte auch stärker als sonst) und im warmen zustand absaufen aber ich habe nichts verändert.
      Außerdem war das ZK-Bild plötzlich viel zu hell.
      Ich hab dann erstma nach nem blockierten Kraftstoffweg gesucht (Tankentlüftung,Düsen,Sieb,etc) aber nichts gefunden.
      Wär ja das einzig logische das er plötzlich zu mager lief. Aber dabei sah ich völlig erstaunt das mein Filzring wech is (wahrscheinlich Eingesaugt).
      Würde ja das abmagern erklären. Aber wie kann der einfach eingesaugt werden???
      Hab den ASS-Gaser Übergang dann erstma mit dichtband abgedichtet.
      Also alles wieder gesäubert und eingebaut/abgestimmt, sprang auch gut an, zog auch super aber nach ca 3 min beim runterbremsen (abbiegen) kam sie aus den niedrigen Drehzahlen nicht mehr hoch und ging laaangsam aus. Speziell nachdem ich den Hahn voll aufziehe und wieder abtoure zickt sie rum.


      Was sagt ihr? Ob der olle Filzring die Verbrennung überlebt hat und jetzt im Auspuff sein Unwesen treibt und den Motor ausbremst?

      ....19.19, 102 Polini, 86 HD, unauffälliger ori Puff,

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FrieSoo ()

    • Biste dir ganz sicher ,kann eigentlich schwer sein das der eingesaugt wird ,weil er zwischen ansaugrohr aussen und Aluhülse liegt
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Das is mir schon klar. Aber er ist wirklich wech, konte es auch erst nicht glauben. :pinch:
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • Dann erst ne neue rein und dann sehen wir weiter ...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • schau mal überall ganz genau im vergaser raum, der is mir auch schon mal abgehauen als ich den vergaser abgezogen hab ohne das ich es merkte.
      irgendwann fand ich ihn dann an besagter stelle.
      Suche:
      - V5A4M Motor
      - 16mm Membran Ass
      - HP 50 Zylinderkopf
      Verkaufe:
      - 50cc Polini
      - viele andere SF teile
    • Bin ja nich doof....
      der is wech.

      Also hatte heut nach einem Tag problemfreier Fahrt, wieder Kummer mit meiner Süßen.
      Also wieder ohne Probleme 50 km/h gefahren und aus dem nichts fehlte plötzlich Leistung --> Ich also Kupplung gezogen und weitergerollt.
      Der Motor war nicht mehr Gasfähig und tourte immer weiter ab, so als ob ich die Zündung ausmachen würde.
      Dann kurz vor dem kompletten ausgehen des Motors ging plötzlich wieder also normal --> Eingekuppelt und alles Problemfrei.
      Das passierte dann aber auch 2x auf ca 5km. Beim dritten gings garnicht mehr und musste erst anhalten, dann angekickt und null Problem.
      Und an nem anderen Morgen nach ca 3 km wieder dieses sanfte ausgehen, mit langsam austrudelndem Motor.
      Wieder gestartet, nach 1 Minute beim abbiegen selbiges.
      Dann nachgesehen und keinen Funken gehabt, kurz gewartet und dann versucht zu kicken, ohne Erfolg und dann nochmal aus Frustration
      3x angeschoben --> null mucks vom Motor und erst beim 4. mal kam er super und rannte wie eh und jeh ganz plötzlich. Danach sogar noch die schule mit Verspätung erreicht.
      Rückweg auch problemlos.

      Verdamt was ist das? An nen Wackler im ZK glaub ich nicht da es oft auf glatten Straßen war und Holperpisten auch gut gehen.
      ZK sieht nach dem Gaserausbau/Abstimmung aber auch wieder supi aus also sollte nichts thermisches sein.
      Suche immernoch parallelen zum Filzring. Macht aber keinen Sinn. Hab auch alle Licht/Brems - elektronikschalter getestet, die solltens nicht verursachen.
      Dann habe ich sie auch mal so richtig gelatscht um nen Hitzeabhängiges Problem auszuschließen, alles gut.

      Brauche Ideen :pinch:

      Grüße
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • Also wenn es beim Kuppeln probleme gibt könnte auch der Simmering kupplungsseitig def sein ... prüfen...!!!
      Such mal unter Ballontest !!!
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Gute Idee,
      aber ich hatte heute bei 50 derbe Fehlzündungen und danach gar keinen Funken mehr.
      Vermute jetzt nach ewiger Funkensuche das die Elektronikzentrale/Zündspule fertig is da sie nen Riss (klein) auf der oberseite hat.
      Nehm jetzt aber erstma nen neues Zündkabel und teste das.
      Warum das nun immer in diesen Bedingungen eintrat, oder was fürn komischer Zufall das mit dem Filzring is, wissen nur die Italiener :D
      aber das muss irgendwas mit Hitze plus Bremsimpuls zu tun haben....... naja erstma Zündkabel tauschen. :thumbup:

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FrieSoo ()

    • Danke, hoffe erstma das ich das ZK in meiner Dorfstadt überhaupt kriege. :wacko:

      MfG Friedrich
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche: