Vespa 125 ET4 Typ 19M 1999 Piaggio-Viertakt kein Zündfunke, Wegfahrsperre deaktivieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 125 ET4 Typ 19M 1999 Piaggio-Viertakt kein Zündfunke, Wegfahrsperre deaktivieren?

      Ich habe eine Vespa ET 4 Erstzulassung: 1999 125ccm Typ 19M mit Piaggio-Viertaktmotor von einem
      Freund aus Kroatien bekommen. (Ob dies "Largeframe" oder "Small Frame" ist- keine Ahnung!)
      Die Kroaten hatten einen neuen Antriebsriemen verbaut und dann stand der Roller
      einige Monate ungenutzt.
      Bei der Wiederinbetriebnahme fuhr er (laut Vorbesitzer) nur noch mit sehr schlechter Leistung,
      die Automatik kuppelte im Stand nicht aus und der Motor drehte nicht mehr richtig hoch.
      Das Fahrzeug wurde daraufhin wieder zu dem Vespahändler gebracht und stand wieder
      einige Monate dort.
      Als ich das Fahrzeug aus der dortigen Vespavertretung (!!!) abholen wollte, wurde
      mir gesagt, daß mit dem Antrieb alles in Ordnung wäre aber es sei kein Zündfunke
      mehr vorhanden!
      Der Mechaniker hatte bereits eine neue Zündspule zum Test getauscht- ohne Erfolg!
      Daraufhin wurde die Grundplatte unter dem Polrad als mögliche Fehlerquelle diagnostiziert...
      Diese war bei meinem Eintreffen bereits "freigelegt", man stellte allerdings fest, daß
      dieses Teil über "Vespa Kroatien" nicht zu beziehen sei, da dieses Modell nicht offiziell
      in Kroatien importiert wurde...
      Ich habe vorgestern die Vespa (im teilzerlegten Zustand...) wieder "heim ins Reich" gebracht
      und festgestellt, dass die Batterie tot ist.
      Ich muß dazu sagen: Ich habe auch nur einen blauen Schlüssel für das Fahrzeug.
      Kann es sein, dass der Roller eine Wegfahrsperre hat und wegen der leeren Batterie
      der Code gelöscht ist?
      Dreht zumindest der Anlasser bei aktivierter Wegfahrsperre oder geht bei aktiver
      Wegfahrsperre nicht einmal dies?
      Vielleicht ist gar nichts defekt!
      Vielleicht sollte man einfach alles wieder zusammenbauen, eine neue Batterie rein,
      die Wegfahrsperre "überlisten"/ausbauen und alles geht wieder?
      Hat jemand eine Ahnung, wie ich die Sperre ausbauen kann?
      Habt Ihr sonst einen Tipp für mich?
      (Woher könnte ich eine Zündungsgrundplatte mit Geber und eine Zündsteuereinheit/CDI
      zum Test bekommen? Was für Widerstandswerte muß eine intakte Spulengrundplatte haben?
      Welche Messungen, zwischen welchen Kabeln...?)
      Was kosten diese Teile neu? (Wer hat eventuell so etwas gebraucht?)

      Freue mich über jede Idee!

      Grüße aus der Fränkischen Schweiz,

      Roland
    • der anlasser dreht.... aber du kriegst keinen Zündfunken....
      wenn der braune "Masterkey" nicht mehr vorhanden ist...haste keine chance, das Teil zum laufen zu kriegen...
      einzige "low budget" lösung.... CDI von Sfera RST125 kaufen... die hat den gleichen motor aber ohne Wegfahrsperre

      Rita

      Edit: Oder mal hier schauen: Vespa ET4 125 kein Zündfunke
    • Hallo Roland,

      Deine ET4 ist weder noch. In Large- & Smallframe werden die alten Blechroller unterschieden.

      Da es hier eigentlich auch ausnahmslos um diese Roller geht, erwarte bitte nicht zu viel Hilfe.
      Wenn Du eine schnellere Antwort auf Deine Fragen haben möchtest: frag´ mal hier nach.
      Nichts für Ungut, hier gibt´s zu wenig Leute mit Plan der neuen Technik...

      Und: erwarte nicht von einem Forum, dass die User Dir erklären wie man eine Wegfahrsperre überlistet.
      Das wäre vergleichbar mit einer öffentlichen Anleitung zum Diebstahl.
      In den Foren, in denen ich häufiger anzutreffen bin, sind solche Fragen absolut tabu...
      Sozusagen eine Art Ehrenkodex...

      Nichts für Ungut...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Rita schrieb:

      der anlasser dreht.... aber du kriegst keinen Zündfunken....

      wenn der braune "Masterkey" nicht mehr vorhanden ist...haste keine chance, das Teil zum laufen zu kriegen...



      einzige "low budget" lösung.... CDI von Sfera RST125 kaufen... die hat den gleichen motor aber ohne Wegfahrsperre



      Rita


      Servus Rita,

      Deine Antwort enthält die beste Idee überhaupt!

      (Ich bin natürlich total "blauäugig" an die Sache herangegangen!
      Ich wollte hier keinen Ehrencodex verletzen!!!)

      Noch Mal: Danke für Deinen Tipp!!!

      Um aber hier Klarheit zu schaffen: Der Roller ist absolut legal, nur- fahren tut er leider nicht...!

      Lieber Gruß,

      Roland