Linker Seitendeckel von Primavera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Linker Seitendeckel von Primavera

      Hallo

      Ich habe eine Vespa 125 Primavera von 1975 mit der Seriennummer VMA2T 02xxxxx, wobei auf der linken Seite hinten ein grosser Seitendeckel ist, hinter der die Batterie ist. Dieser Seitendeckel ist gleich gross wie der auf der Motorseite. Jetzt habe ich jedoch bis jetzt nur Primaveras(auch mit jüngeren Baujahren) mit einem kleinen Gepäckfach links gesehen. Deshalb meine Frage, ist der grosse Seitendeckel links vielleicht eine Zusatzoption, die man damals ordern konnte. ?(
    • Nein, den Seitendeckel gab es m. W. in Europa nur bei der V50 Elestart, die Primavera hatte in europäischer Ausführung nie eine Batterie.

      Jedoch hatte die US-Version der Primavera den besagten Seitendeckel. Dann müsste auch ein etwas merkwürdiger Benzinhahnhebel, ein ebenso merkwürdiges Rücklicht sowie je nach Baujahr (glaube ab 1973) Blinker vorhanden sein.



      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Also sie hat genau den Seitendeckel wie die blaue Vespa. Sie hat aber keine Blinker und einen weissen Benzinhahn der gekrümmt ist mit der Aufschrift C(Closed) und R(Reserve). Die Batterie ist 6 Volt. Das Rücklicht ist ein ganz normales Rücklicht. Ich wohne in Luxemburg und mein Vater hat die primavera von einem luxemburgischen Bauer abgekauft.
    • Merkwürdig, weil mir nicht ganz klar ist, wofür die Batterie gut sein soll, wenn keine Blinker vorhanden sind. Waren evtl. mal welche vorhanden, d. h. sind irgendwo Löcher für die Befestigung zu sehen bzw. hast du Griffe, die an den Enden offen sind für Lenkerendenblinker? Vielleicht gab es auch in Luxemburg eine spezielle Regelung, dass ein batteriebetriebenes Standlicht vorhanden sein musste, da hat man dann eben aus dem großen bunten Piaggiobaukasten was passendes zusammengestellt.

      Bzgl. Benzinhahnhebel kann es auch sein, dass diese Abweichung nur die US-PXen betrifft.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pkracer ()

    • Bin zwar grad nicht in Luxemburg, da ich in Aachen studiere, trotzdem danke. :thumbup:

      Also Löcher für Blinker sind nicht vorhanden, jedoch hat sie ein Standlicht und die Lichter kann man am rechten Lenkerende betätigen, auch wenn der Motor aus ist. Wird wohl so sein, dass es eine Spezialversion für Luxemburg ist.
    • Also da bin ich jetzt mal neugierig... mach mal ein foto.. mich würde interessieren obs wirklich ne PV ist oder ne Fuffie...

      Hat die Vespa eine Blechkaskade? PV lenker mit Tacho bis 120km/h?

      Gruss, Hansi
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]
    • Auf Kreta gesehen... bilder aus dem GSF gayklaut...
      Bilder
      • post-27093-1223368658.jpg

        44,71 kB, 519×389, 133 mal angesehen
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]
    • Vespa Fahrer Avatar

      pkracer schrieb:

      Das wiederum müsste dem Rücklicht nach zu urteilen eine US-Ausführung sein.


      Jo.. aber war normal das US-Ausführungen auch in Europa verkauft wurden... hab auch mal ne US-PX gehabt die 81 in Italien zugelassen war...
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]
    • Also der Tacho ist ein Veglia borletti und geht bis 120. Meineswissens ist so ziemlich alles original, bis auf den Lack, da mein Vater und ich die Vespa vor einigen Jahren mal restauriert haben, ich muss ihn mal fragen, doch der ist bis nächste Woche im Urlaub.
      Ich versuche mal einige Foto´s bis heute abend oder bis morgen reinzusetzen.
    • So, ich hab mal ein paar Bilder gemacht. Sind zwar nicht super, aber ich hoffe dass man die wichtigsten Sachen erkennt. Ach ja, der Lack ist nicht original(British Racing Green :D ) und der Sitzbezug glaub ich auch nicht.

      Hier der linke Seitendeckel und die Batterie(bitte die Lackkratzer nicht beachten, der Deckel hat sich mal während der Fahrt selbstständig gemacht :( :(

      Und hier noch das Standlicht:
    • Jep, muss ich auch zustimmen... is genial die PV :thumbup:
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]