Mikuni vs Dellorto (Was macht den Unterschied)?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mikuni vs Dellorto (Was macht den Unterschied)?

      Hallo zusammen

      War die Tage mal wieder bei ebay. Dort wurde ein Mikuni TM 30 versteigert. Hm...dachte ich,bieten oder nicht???

      Fahre zur Zeit einen PHBH 30 Gaser. Jetzt die Frage.......

      Wo ist der Unterschied zwischen beiden. Ausser der Preis und die Bauform. :rolleyes:

      Beide sind 30 er Modelle. Was kann der Mikuni besser ??? Rechtfertigt sich der Preis in Mehrleistung???

      Was ist beim Kauf zu beachten???? ?(



      Gruß Rene
      REAL MAN.....KICK THEIR SCOOTERS
    • Die meisten eher negative :D aber ich bin da noch Optimist

      Der Stage6/Koso/Oko Gaser liegt auf Leistungsdiagrammen immer vor nem Dello PHBH

      ABER

      Benzinschlauchanschluss steht vollkommen Panne nach oben dafür ist er sexy klein,
      Die kleine Schwimmerkammer sorgt aber für Volllastprobs
      Er läßt sich nicht optimal abstimmen und neigt selbst mit allen Tricks & Kniffen
      ( Schwimmerventilbohrung usw) im oberen Bereich zum abmagern.
      Dafür untenrum immer zu fett (selbst mit der kleinsten Düse am Markt).
      Die O Nadeln kannst du gleich in die Tonne treten.
      Stattdessen die Keihin Nadeln verbaun wobei die passende noch nicht gefunden wurde .
      Ich hab meinen 32 Koso auf Warteschleife geschickt bis der Durchbruch kommt oder auch nicht.....
      Weapons of Mass Destruction
    • oooohhh man ihr schafft mich!!! was würden die hc schrauber unter uns sagen?!

      30er oder 35er???



      edit:



      die vergaser frage bitte hier klären

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von basti_mrc ()

    • Nimm den 30 er........bis 30 PS (Polini 177) reicht der völlig aus.

      Größer geht zwar ........Aber der Kosten/Nutzen effekt rechtfertigt das nicht !!!!

      Meine Meinung !!!!!

      Gruß Rene
      REAL MAN.....KICK THEIR SCOOTERS
    • Kosten - Nutzen? Der 35er Mikuni ist doch nun wirklich der günstigste aus der TM Reihe.

      Wer sagt, er knackt die 30 sowieso nicht, hat keinen Ehrgeiz! :D
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • @ Pornstar....... Ja du hast recht. Wollte nur sagen das der 30 Gaser reichen würde.

      Wenn er über 30 PS rausholt dann nehme ich auch den 177 und laß den 208 liegen :D
      REAL MAN.....KICK THEIR SCOOTERS
    • Grundsätzlich hängt die max. Gasergröße von den entsprechenden Zeitquerschnitten motorseitig ab.
      Ich würds davon abhängig machen was der Gebrauchtmarkt hergibt.
      Is nie verkehrt mehrer Gaser liegen zu haben,da kann man bei Bedarf switchen.
      Macht schon nen Unterschied was ne 30 Fabrik im Gegensatz zu ner 35 an Sprit durchläßt.

      @ Pornstar:Hatten die Heidelberger (Andre,Ben usw) nicht mal nen TMx 30 gegen den 35 getestet??
      Mit dem Fazit 35 sprach 500 Umin später an (leichtes Anfahrloch )
      dann aber im mittleren 0,5 Ps stärker die er oben ( 0,5 ) weniger hatte.
      Außerdem strömungsabriss im Overev ab 9000 oder so????
      Ist aber schon ein paar Jährchen her 2002/2003 da gabs die noien Puffs noch nicht
      Weapons of Mass Destruction
    • Es herrscht oft die Meinung vor, dass ein grosser Vergaser erst oben rum etwas bringt. Ich habe aber bei mir festgestellt, dass ein 35er gegenueber einem 30er ueber das ganze Band mehr Leistung brachte. Das war damals noch mit dem PIS Evo Puff. Von den Heidelbergern weiss ich nichts. Klar heisst das nicht, dass auch noch ein 38er den gleichen Effekt erzielt, irgendwann ist halt Schluss. Ich wuerde aber immer wieder etwas richtung 35mm verbauen. Mir sind die 30er zu klein.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.