"alte" mazzu lasergeschweißt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "alte" mazzu lasergeschweißt

      bei 1,2 mm 170 A und 4 ms bestes ergebnis gehabt :)

      sieht dann so aus (wo die naht dicker aussieht, warens 1,6 war aber nicht so schön)

      man konnte im peilmikroskop sehr schön erkennen, dass ein nennenswerter randspalt vorhanden ist. müssten etwa 0,2 bis 0,3mm gewesen sein (im randbereich)
      Bilder
      • 19112008112.jpg

        351,99 kB, 2.048×1.536, 114 mal angesehen
      • 19112008114.jpg

        337,86 kB, 2.048×1.536, 89 mal angesehen
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Was willst du uns damit sagen?
      Du bietest das Laserschweißen ab sofort hier für uns an??

      Leider sind die Fotos an den wichtigen Stellen nicht scharf 8| Hast das mit dem Laser gemacht den du in dem anderen Thread beschrieben hast?
      Biete nix mehr an...
    • ja das ist mit dem ding aus dem anderen thread gemacht, das spielzeug halt. ich brat damit nochmal nen nachmittag langweilig rum, da gehen noch 250 ampere bei 2 mm und 10 ms >) hoffentlich verbrennt der spaß dann nicht ;)

      ja, wenn denn wer was geschweißt haben will, dann kann ich das machen :)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Ich leihe mir mal ein Bild vom Gandi...




      So sieht auch meine 200er Welle aus. Und ehrlich, das macht auf mich nen stabileren Eindruck. Sieht bei dir aus wie feiner Streuselkuchen.


      PEP schreibt zur großen Lippenwelle:
      "Um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden ist sie zusätzlich am Hubzapfen verschweißt (WIG-Puls: Weniger Hitzeeintrag als beim Laserschweißen)."


      Bin kein Schweiß-Experte!