Zylinder ausbauen pk 50 xl

  • Hi Leute,


    ich hab mir einen nagelneuen 75 Polini gekauft und will den demnächst an meiner Vespa verbauen.


    Hab sowas ja noch nie gemacht, kann mir da jemand eine Anleitung geben ? Am Besten auch für den Ausbau des alten Zylinders.
    Hab in der Suche leider nichts dazu gefunden.


    Anleitung Schritt für Schritt wäre genial.


    Auf was gilt es besonders zu achten ?

  • Schau mal in den Tips und Tricks nach, da gab's mal was!


    Ansonsten:
    -Tank raus
    -Vergaser raus
    -Federbein oben losmachen
    -Vespa anbocken und Motor vorsichtig abklappen, dabei auf die Züge u.ä. achten
    -Ori-Zyli abschrauben
    -Neuen Zylidraufmachen, dabei Dichtungen ersetzten (Zylinderkopfdichtung fällt bei Vespa aus)
    -Einbau in umgekehrter Reihenfolge
    -Nicht vergessen die Vergaserhauptdüse anzupassen. Für die erstbestückung (ohne Rennpuff) etwa 74 - 75


    Vorsichtig einfahren, ca. 500km, danach evtl. kleinere Düse testen!


    Viel Spaß ;)

  • ok danke, wie sieht denn so eine Zylinderdichtung aus ? Ist die nicht beim neuen zylinder mit dabei ?


    Ich hab auch Rennauspuff, wollte zuerst mal mit 73 Düse probieren, müsste doch gehen oder ?


    und was ist zu beachten bei einem neuen Zylinder wenn ich den einbaue, muss ich den mit nem speziellen Öl einölen oder sowas in der Art ?


    Bei Tipps u. Tricks gibts nur ne Anleitung für ne pX

  • also normalerweise sollte ne zylinderfußdichtung bei nem kompletten zylinder-kit dabei sein. beim einbau den kolben und die zylinderlauffläche einfach mit etwas 2-Takt öl einschmieren.


    und mit nem rennauspuff zusammen würde ich persönlich erstmal zum einfahren und genauen abstimmen ne größere Hauptdüse nehmen!


    gruß
    benores