Motor spalten, Bolzen hinderlich!

  • Grüßt euch!


    Bin grad dabei meinen motor zu spalten...



    Hab Kupplung,Polrad, Lima ausgebaut....


    Hab soweit alle schrauben gelöst, doch der deifls Motor will sich nicht spalten...
    also von oben her lässt er sich schön spalten unten scheint es so das irgendetwas noch klemmt...ich bin mir ziemlich sicher dasses dieser Bolzen ist (siehe bild). Der ist ziemlich eingerostet..hab schon ordentlich Karamba drauf...aber er lässt sich nicht durchschlagen....


    Habt ihr ne Idee wie ich meinen Motor gespalten bekomme?


    [IMG:http://bildrian.de/n/b/a9838627dbd2648a.jpg]

  • der Bolzen ist fest in einer Seite, mit durchschlagen wird das also nix


    aber da hinten kannst doch gut mit nem großen Schraubenzieher hebeln.. zur Not machst die Stelle warm
    dürfte doch kein Problem sein

  • achso der steckt fest....


    ja warm machen hab ich schon in erwägung gezogen....


    aber das mitm schraubendreher...ich hab angst das mir die dichtung dadurch flöten geht....wenn ich dadrin rumstocher....aber ich probiers einfach mal...danke soweit....

  • jouup, schrauberdreher und leicht hebeln. dichtung kostet nur ein paar cent, oder dichtungsmittel, ausserdem ist aussen.

  • ja ich hab jetzt net die papierdichtung an sich gemeint....hab mir eh nen neuen dichtsatz gekauft....nur hab ich irgendwo mal gehört das das blöd ausgehen kann wenn man mit nem schraubendreher zwischen den hälften rumwerkelt....aber da es ja außen ist...versuche ich es einfach mal

  • Wie alexhauck sagte


    nur im Bolzenbereich hebeln!!!!
    Ist nicht wegen der Dichtung sondern wegen der Dichtflächen an den Motorh
    älften!


    Ein paar behertzte schläge mit Gummi oder Kunstoffhammer vorher....
    Gruss *Des