Beiträge von desmond

    wenn ich die skr gabel kürzen würde,würd ich sie am lenkrohr mit maß abflexen.dann ein kleineres rohr zur stütze reinsetzen(bremszug,tachowelle müssen da natürlich durchpassen)die beiden endstücke mit einer naht aufs innenrohr schweissen.(so um die 5 cm stütze pro rohr)mach mir grad selber die gedanken...nur das ich noch keine gabel hab ;( ne andere möglichkeit wirst nicht haben.würd die endstücke aber nie stumpf aufeinander schweissen!gruss

    Genau das mein ich!


    Du bist halt viel am durchmessen...hast ein ausschlussverfahren...und du suchst den Fehler ewig!


    Hatt schon Zünd oder Ladespulen die irre Hochohmig waren und die gingen trotzdem!


    Dann liegst aber auch mal sauber in der Toleranz...und das Ding ist hin ;(




    Naja,mann verzweifelt da schon mal dabei!


    Aber Hauptsache die Möhre läuft wieder...




    Gruss

    Haha,


    Plus Minus :)


    Sind halt wirklich nur anhaltswerte!


    Bei mir wars genauso...bei der Kontaktzündung..


    Mir scheint es so,als wärs ein Messfehler oder Daten wurden von ner
    Lambretta oder n anderes Moped auf die Vespa übertragen!


    Na Ja, mal wieder was dazugelernt...oder?


    Sollten mal unsere Zünd und Lima Spulen durchmessen und referenzwerte tauschen!


    Wir beide haben ja einige auf n Hof stehen!


    Einfach mal sehen wie aussagekräftig die sind!




    Gruss

    Kann ich mir gut vorstellen das die Blitzpistole hinüber ist...


    Braucht nur das Induktivkabel nen Drücker weghaben!


    Haste eine deiner anderen Vespen schon mal "abgeblitzt" ?




    Gruss

    Hi Alex,


    Was genau hast du durchgemessen?


    Und vor allem wo hast du die Werte her?


    Hatt ebenfalls ein Problem mit ner Kontaktzündung und hab da mal Werte
    aus den Netz gegriffen....warn wohl eher Schätzungen(oder Parameter die
    wohl irgendwo aufgegriffen worden sind)


    Auf jedenfall lag meine Spule in der Toleranz...kaputt war sie trotzdem :)




    Gruss

    Na ja,


    kommt halt mal einfach drauf an wie gross die Dellen sind....




    Ich drück oder Spot die Dellen halt raus....aber wer hat schon nen Spotter zur Hand?


    Versuch die Dellen so gut es geht auszudrücken!


    Danach ist verzinnen halt die Lösung.


    Aber Löcher zuzuspachteln ist halt definitiv falsch,auch wenn sie nur 5 mm gross sind!


    Je mehr Spachtel du hast,desto grösser die Gefahr das dir der reisst oder auf die Zeit einfällt!




    Gruss

    Ich steig schon gut auf Kneitinger ein!


    Wobei...das Eichhofener auch schon klasse ist....


    Vom Spital werd ich mir wohl heut n Kasten holen :)

    N abend,


    da haben Duffy und Jack absolut recht auch wenn es keine grosse Maschine ist dreht grad ein 2-Takter gut hoch!


    Da wirkt sich jede noch so kleine Unwucht auf das Laufverhalten und der Lebensdauer des Motors aus.




    Genau deshalb minimiert man die Unwucht mit den Bohrungen im Polrad.


    Sieh dir einfach mal ne Explosionszeichnung von deinen Vespamotor an,da erkennst dann mal was alles dranhängt...




    Anfangs hast bei auch nur einen gebrochenen Flügel noch keine
    Probs,aber bei steigender Laufleistung werden dir es deine
    Kurbelwellenlager danken!


    Da wär´s schon fast noch besser den gegenüberliegenden Flügel
    gleich auch noch "auszureissen" (gibt´s nen ironischen Smilie?)...




    Gruss


    Des

    n abend,


    der Kondensator verhindert ein löschen vom abreissfunken.


    Bei kaputten Kondensator komm es zu einen abbrand des Unterbrechers und
    vermindert somit die Zündleistung bishin zum ausbleiben des Zündfunkens.


    Check als ersters deine Zündkontakt und sieh nach ob die Plätchen stark abgebrannt sind.


    Solltest du du dann den Unterbrecher ersetzen,erneuer den Kondensator gleich mit!




    aber du schreibst ja das dein Moped n Zündfunken hat?




    Gruss Des.




    ...so,meld mich für n Monat ab wegen Umzug...): hab noch kein DSL in neuer Wohnung.

    Richtig,
    setup checken!
    Mit Original Auspuff und 16/15 er Vergaser hab ich´s noch nie probiert,kann mir aber gut vorstellen das die Reuse nicht schneller fährt!


    Bei dem 75 DR ist Sito+ und n 16/16er Vergaser Pflicht!
    bei so 72-74 Düse kannst dich einpendeln...


    dann geht sie auch so um die 65 Kmh,aber anders wird das nix....


    Gruss

    Ein Elektrostarter ist schonmal nicht drin.


    Ne normale Soundanlage? also ohne Verstärker..
    naja,kommt auf die Stromaufnahme deines Systems an.


    Mit einem normalen Autoradio,Lautsprecher und 60 Ah Batterie kommst auf so 7-8 Std.
    hängt aber auch vom Ladezustand der Batt. ab.


    Überleg dir aber auch gleich den genauen Einbauort der Autobatterie.
    Ich empfehl hier dir einen geilen verstärkten Gepäckträger aus Chrom oder nen Seitenwagen.
    Am Trittblech würde sie auch ganz gut passen,dann aber in Rahmenfarbe lackiert(dann fällt sie nicht so auf)


    Gruss