Weißwandreifen auf meiner weißen PK50?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weißwandreifen auf meiner weißen PK50?

      Hallo,

      ich bin gerade dabei meine weiße PK mit diversen, dezenten Chromteilen,einer cremé farbenen Sitzbank und cremé farbenen Griffe wieder optisch noch ein wenig rauszuputzen. Wie gesagt dezent.

      Ich spiele mit dem Gedanken Weißwandreifen aufzuziehen und möchte mir jedoch vorher eure Meinung einholen.

      Was meint Ihr? Wie würde es ausschauen?

      Hat jemand eventuell Bilder von ner weißen Pk mit Weißwandreifen?

      Das wäre wirklich toll!

      Gebt Euer bestes.

      Liebe Grüße
    • RE: Weißwandreifen auf meiner weißen PK50?

      Benutz am besten mal die Suchfunktion. Ich finde Weißwandreifen schick, sind aber nicht s für den Alltagsroller wenn man Wert auf das Weiß des Reifens legt. Habe gehört qualitativ sollen die Contis besser als die Savas sein, sprich die Mehrinvestition soll sich lohnen.

      gruß
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]
    • Problem is eben, dass die Reifen nich lange weiß bleiben und du über kurz oder lang mit "dreck-gelb-braunen" Reifen durch die Gegend kurvst... Ob sich die relativ kurzlebige Investition lohnt bleibt Dir überlassen... ;)

      gruß kuhni
    • Es gibt ansonsten noch die WeisswandRINGE. Hatte auf meinen Roller so einen ein Paar Jahre drauf und sieht heute immer noch sehr schick aus. Im Gegensatz zu Autoreifen, die häufig Seitenkontakt beim Einparken mit dem Bordstein haben, halten die Ringe an der Vespa auch sehr lange. Habe jetzt "echte" Weisswandreifen und der mit dem Ring wander am WE unter die Haube. Dort wird er die nächsten Jahre guten Eindruck machen :)