Zylinder 85er, 75er oder 75er Formula von DR

  • Hallo, Ich kann mich einefach nicht entscheiden einer von denn drein soll es sein nur wecher ? 85er, 75er oder 75er Formula von DR ?
    Mir wurde von 85er abgeraten denn 75er weren besser stimmt das ?


    Also welcher ist der beste von denn drein ?

  • Drehzahlorientiert dann der 75er Formula, denn der normale 75er bringt da nicht ganz so viel da der Formula mehr Ü-Strömer hat.


    Bei eher Drehmomentorientiertheit ist der 85er DR ganz gut. Dieser entwickelt nämlich gerade im unteren Drehzahlbereich schon gut Leistung! Daher meistens auch als "Tourenzylinder" bekannt.....


    EDIT: da war shova50 schneller :P und auch direkter :D


    gruß
    Benores

  • Oder wenn du richtig auf die Kacke hauen willst besorgst du dir den Polini HP Alu-75er. Dafür braucht man nicht nur 'nen 19er Gaser sondern auch 'ne andere Luftleithaube, dafür hat das Teil bei optimalen Bedingungen auch so viel Leistung wie'n 112er!
    Ist aber leider idiotisch teuer!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • ja vom preis her wäre er seine überlegung wert, doch da du dann auch vergaser und übersetzung ändern müsstest und du den ganzen motor spalten musst ist es nachher schon teurer und auch ein wenig aufwand!


    gruß
    Benores

  • Das wäre der Tip wenn du's ruhig und mit sattem Durchzug magst! Klar läuft sie auch deutlich zügiger, aber eigentlich hat erst der 85er die Power 'ne 3.00er Primär auch schön von unten raus zu ziehen! Das Setup verspricht ein Langstreckentourer allererster Kajüte (für 'ne PK ;) ) zu werden.


    Dazu gehört aber in jedem fall 'n 19er Vergaser mit passendem Ansaugstutzen, sonst verschenkst du die ganze schöne Leistung!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • also sagst du ne 85er mit ner 3.00 primär ? dann holle ich mir später noch eine 19er vergasser..


    habe ich denn dann eine höhre end geschwindikeit und immer noch genug anzug ?

  • ich denke gerade der Anzug wird sich bei dem 85er besonders im unteren Drehzahlbereich verbessern und die Endgeschwindigkeit wird auch ca. 10-20 km/h mehr sein als normal.


    ich habe bei ner PK mal genau dieses Setup verbaut, doch habe ich von dem Besitzer noch nicht erfahren wie sie läuft, da er sie noch kaum bis gar nicht gefahren ist!


    gruß
    benores

  • ja ist halt ein gutes, haltbares "tourensetup". also ich finde sowieso leistung aus dem unteren drehzahlbereich top und glaube auch nicht dass dem zylinder bei höheren drehzahlen die puste ausgeht! nur es sollte halt schon der 19er vergaser mit ansaugstuzen mit eingebaut werden, denn sonst wird die spritversorgung für mehr leistung nicht ausreichen.


    gruß
    Benores