Meine Vespa wurde Unfallopfer!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine Vespa wurde Unfallopfer!

      Liebe Vespa-Freunde,
      letzten Freitag habe ich meine Vespa (P200E BJ.1981) auf dem Firmengelände abgestellt und während meiner Arbeitszeit ist mir Frontal jemand reingefahren und abgehauen!
      Super, Karre kaputt und keine Ahnung, wie ich sie reparieren soll?
      Vielleicht schildere ich mal was mir aufgefallen ist:
      Kotflügel ist definitiv kaputt. Keine Ahnung, wie es mit der Gabel und dem Federbein aussieht? Nach hause fahren konnte ich sie. Beide Seiten haben etwas abbekommen, aber nicht die Backen. Nummernschildhalterung sieht auch nicht so schön aus.
      Suche jetzt Hilfe bei jemanden aus der Kölner Umgebung, der Lust und Zeit sowie ein wenig know-how hat, meine Vespa für den anstehenden Sommer fahrbereit zu machen.
      Eine andere Sache wäre, dass ich den Motor neu abdichten müsste! Dichtungsset ist vorhanden sowie die Dichtungsmasse.
      Wäre super wenn sich jemand finden würde, danke!
      E-mail: schickemail@gmx.de
    • Mach leiber mal ein paar mehr Bildchen, und möglichst aus allen erdenklichen Richtungen. Kann sein das es reicht ein paar Teile zu besorgen und den Rest mit dem Holzhammer zu richten, kann aber auch sein das der Rahmen komplett verzogen ist und nur noch für den Schrottkerl taugt! Ich wünsch dir das beste!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Zuerst mein Beileid

      Bilder wären wirklich nicht Schlecht

      Und was Sehr wichtig ist das Der Rahmen keinen Schlag Abbekommen hat Ansonst ist die gute PX nur noch zum ausschlachten Verurteilt
      ich hoffe es nicht weil der rest Geht einfach und hilfe hast du im Notfall schnell (Vespaclubs etc.)

      Die eine Px wo ich im November 2006 den unfall hinter mir hatte,
      ist leider auch dazu verurteilt, Aber Das gute ist der Renault Modus ist auch Totalschaden (yess).

      gruß peter