Vespa Cosa 200 für 600 Euro - kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa Cosa 200 für 600 Euro - kaufen?

      Hallo liebe Leute,

      bin neu hier, da ich gerade versuche mir ne Vespa zuzulegen. Auf Grund des eher schmalen Budgets soll's wohl eine Vespa Cosa 200 werden. Hätte da jetzt folgendes Angebot bekommen:

      Vespa Cosa 200
      BJ 1991
      Relativ neuer Motor (Kaufbeleg gesehen), 8000 km drauf gefahren
      Motor läuft rund
      Cosa springt schnell an (Kickstart)

      Leider, leider hat das Teil folgende Mängel:

      Sitzbank aufgerissen (10 cm langer Riss)
      einige Tropfen Öl unten am Motor
      Drehzahlmesser defekt
      Hupe defekt
      Reifen wenig Profil

      Was haltet ihr von dem Angebot? Deuten die Probs mit dem DZM und dem Öl am Motor auf Schlimmes hin?

      Wäre euch wirklich ziemlich dankbar, wenn ihr einem Vespa-Neuling helfen könntet!

      Liebe Grüße aus Nürnberg,
      Sandino
    • 1. eine Vespa verliert kein Öl, Sie markiert nur ihr Revier :D

      2. Bilder müssen her, sonst ist es echt schwer ne Aussage zu treffen

      3. Ich denke eine Cosa bekomsmt du für 600€ auch in einem besseren Zustand als dem beschriebenen. Cosa´s sind nicht gerade begehrt.


      Viele Grüße

      holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Da stimme ich Holger zu.Ich habe ne 92er Cosa2 für 250 € gekauft.Allerdings waren die Bremsen defekt, was bei der Cosa schon einem wirtschaftlichen Totalschaden nahe kommt.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Schon mal Danke für die Antworten!

      Leider habe ich bislang keine Bilder, mein Bruder hat das Teil besichtigt. Hat wohl auch ein paar Kratzer in der Backe - die Cosa, nicht mein Bruder ;)

      Alle Cosas, die ich bisher in Anzeigen entdeckt habe, kosten 700 bis 1000 Euro. Wohlgemerkt im fahrbaren Zustand. Insofern bin ich jetzt etwas verwundert, dass die Teile so billig sein sollen. Dachte eigentlich, 600 Euro sei ein Preis im unteren Durchschnitt ...

      Aber mal im Ernst: Muss mir das mit dem Öl Sorgen machen? Bei meiner alten Simson war das ja Dauerzustand, aber naja ...
    • Bei der Kilometerleistung kann ich mir nur vorstellen, das die lange gestanden hat und eve. die Simmerringe getauscht werden müssen.Das bedeutet dann Motor spalten.Ist aber aus der Entfernung ohne Bilder nur ne wilde Vermutung, deshalb:


      :) :) :)
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Die beschriebenen Probleme sind recht günstig zu beheben. Komplette Tachoeinheit kostet bei ebay gebraucht um die 30 Euro, Hupe max. 5-10 Euro, neue Reifen um die 25 Euro pro Stück. Ein paar Tropfen Öl sind bei einem nicht regelmäßig äußerlich gereinigten Motor normal.

      Dennoch sind wie schon erwähnt 600 Euro für eine Cosa in dem Zustand schon ziemlich teuer. Auf die Angebote für 1.000 Euro würde ich nicht viel geben, zu dem Preis wird man Cosas äußerst selten und dann auch nur an dumme Käufer los. 250 sind schon ziemlich günstig, für 400 sollte sich aber auch was finden lassen.

      Wobei ich befürchte, dass diese Zeiten auch langsam zu Ende gehen, wenn es jetzt schon normal zu sein scheint, für eine total abgerockte PK 50 XL 2 (optisch die kleine Schwester der Cosa) 700 Euro aufzurufen, für die es noch vor 2 Jahren vielleicht 200 Euro gegeben hätte.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.