Kupplung ölen nach Winter?

  • hallo!


    hab mich mal bissel durch die sufu geschnarcht, jedoch nix für mich befriedigendes gefunden.
    wenn die vespe übern winter steht, kann die kupplung "trocken" werden? öl hatte ich nach der letzten fahrt im november 08 abgelassen und etwa 6 woche einfach die kleine stehen lassen. dann wieder neues öl rein und ab und zu kicker ich sie mal im keller - wegen der geilheit, wisst ihr :love::love:
    :D


    ausserdem quält mich die frage: "was bedeutet ölbad-kupplung?", wenn ich den kulu-deckel abmache, sehe ich nicht wirklich die kulu im öl baden!!! sondern sie hängt frei...
    wie wird die geölt?


    entweder ich stehe auf dem schlauch, oder die 3 bier wirken schon ?(?(:wacko::wacko:

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!

  • die Vespakupplung is spritzgeschmiert, d.h. die Zahnräder der Hauptwelle laufen im Öl und verteilen dieses spritzend im Motor.


    Ein Nachölen halte ich für nicht nötig.

  • verstehe....


    gut, dann einfach mal danke


    reicht mir schon und ich bin beruhigt 2-)

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!