102ccm D.R. - Abstimmungsprobleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 102ccm D.R. - Abstimmungsprobleme

    Tag Leute,

    ich habe Probleme meinen Motor richtig abzustimmen. Fahre nen 102ccm DR mit nem 19er Vergaser mit 78er HD sowie Auspuff Leo SecSys.

    Hatte anfangs ne 80er HD eingebaut, der Motor hat null gezogen u. gesägt. Mit der 78er HD ist es besser aber der Motor ist voll schlaff. Kein Bums von unten raus. Der Motor knattert/sägt in Teillast, erst bei Vollgas o. unter Last hört es auf obwohl ich den Vergaser eigentlich gut eingest. habe. Hatte anfangs den Sito+ drauf, dachte es liegt daran aber mit dem Leo ist es nicht besser. Nur obenraus, ansonsten kommt es mir noch schlechter vor. Seit ich den leo drauf habe, ist das Ansauggeräusch stärker geworden. Wenn ich den Choke ziehe, ändert sich kaum was viell. noch weniger Durchzug.

    Ist die 78er HD noch zu groß, die Größe ist doch eigentlich das minimum bei DR, bei der 80er HD ging ja gar nix? Passt der Leo Secsys von der Resonanz her nicht zum DR? Die Kerze ist zwar schon bräunlich, sieht aber nicht so aus wie das optimale Kerzenbild bei Schrauberling.de.


    gruß, gaugel.
  • Ja beim Smallframe-Setup habe ich schon reingeschaut. Wundert mich schon das einige wesentlich größere Düsen verbaut haben. Also bei mir mit ner 80 HD hat der Motor total gestottert u. ging dann fast aus. Mit der 78er wars dann OK. Ich werd jetzt mal bei besserem Wetter mal ein paar Düsen probieren.
    Ich muß den Zylinder halt erstmal einfahren, viell. kommt es mir auch nur so vor weil ich nur untertourig durch die Gegend gurken kann. Davor hatte ich ja den 102 Polini drauf, den habe ich voll ausdrehen können da der ja lange drin war. Ich Depp dachte halt immer, es wäre n 75er Satz, hätte ich doch vor dem Umbau bloß die Bohrung gemessen! Den Leo schraub ich jedenfalls wieder runter, das Teil brüllt wie verrückt u. ist noch keine 100km alt. Da ist der Sito+ wesentlich leiser. Leistung bringt der Leo auf jedenfall mehr als der Sito, habe ich gleich gemerkt aber das Teil muß weg, zu riskant.

    gaugel.
  • So, gestern wieder den Sito+ montiert. Jetzt ist die Lautstärke wieder OK u. ich fahre mit einem besseren gefühl herum :D!
    Also mit der 78er HD läuft der Motor doch ganz gut, das Kerzenbild ist in Ordnung. Noch 200km Einfahrphase, dann kann ich wieder richtig Stoff geben. Das untertourige Rumgegurke vermittelt halt das Gefühl das der Zylinder voll schlaff ist, wenn ich doch mal kurz in höhere Drehzahlen gehe merke ich das es jetzt erst richtig los geht :D.

    gruß, gaugel.