Licht schwach, Zündung spät, Zündplatte tauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Licht schwach, Zündung spät, Zündplatte tauschen?

      Hallo zusammen,
      ich habe folgendes Problem, vielleicht finde ich hier Hilfe, die SuFu hat mich nur unzureichend weitergebracht....
      Hier die Daten
      Vespa 50N, BJ 67, 80er Zylinder, 16.10 Vergaser, dazu passende HD und Kerze.
      Die Vespa startet schlecht, ich muss sie meistens ein ganz schönes Stück im 2ten anschieben, bis sie anspringt, danach läuft sie ganz normal. Das Vorderlicht ist sehr schwach, auch bei Vollgas...noch ein Indiz: Hupe eher leise
      Woran kanns liegen?
      Kann sich die Zündplatte bzw. Kontakte abnützen, dass weniger Strom fließt, auch beim Ankicken? Ist der Kabelbaum schuld bzw. zu erneuern?
      Kann man den Stromfluss messen, was wären normale Werte?
      Vielen Dank für Antworten!
      Grüße!
    • mich wundert, dass die vespa trotz kleinem vergaser noch gut läuft. ich geh davon aus, dass sie besser anspringen wird, wenn du den vergaser wechselst. nen 16.10er ist eigentlich zu klein. ob sich das negativ auf die elektrik auswirkt, kann ich leider auch nicht sagen.
    • RE: Licht schwach, Zündung spät,Zündplatte tauschen?

      Hi !
      Glaube auch, dass der Vergaser fuer diese Zylindergroesse zu klein ist.
      Es wird von (Polini z.B) empfohlen bis Zylinderdurchmesser 42 (bis 60 cm3)
      SHB 16/10 (HD 53-55) danach gibt es keine Eintragungen mehr fuer groessere Zylinder.
      SHB 16/16 bis d=42 cm (HD 60-62) bis 47 cm (HD 66-68) bis 55 cm (HD 66-88)
      SHB 19/19 bis d+42 cm (HD 78-80) bis 47 cm (HD 80-82) bis 55 cm
      (HD 80-82)
      Nachdem dein Zylinder sicher im Bereich von 47 cm bis 55 cm Durchmesser liegt solltes du minimum 16/16 besser auch unter Beruecksichtigung von spaeteren Projekten einen 19/19er verbauen.

      Zu deinen Problemen mit der Lichtausbeute:
      Nachdem die Leistung der Lichtmaschine drehzahlabhaengig ist, sollte das Licht wenn du nicht an der Zuendung herumgebastelt und die Vergaserabstimmung in den Griff bekommen hast, wieder funktionieren.
      Ist das Licht danach noch immer extrem schwach, wuerde ich folgendes ueberpruefen(Lampen ok eh klar!!):

      Zuendplatte: Einstellung Zuendung Kontrolle alle Anschluesse und Zustand der Wicklungen bei den Spulen, Kondensator und Unterbrecher (vor allem Unterbrecherkontaktabstand 0,4mm !!). Diese
      zwei Teile wuerde ich generell und unabhaengig von Ihrem Istzustand sowieso austauschen (erspart viele spaetere Fehlersuchen). Leider koennte es auch sein, dass dein Polrad aufgrund des Alters oder unsachgemaesser Behandlung ueber zuwenig Magnetisierungskraft verfuegt. Dann solltets du es wieder aufmagnetisieren lassen.

      Tip: Fa. Naumann - Diepoltshofen Haus Nr. 2a 82216 Maisach

      Wenn du aber siehst, dass Deinen Zuendplatte generell keinen guten Eindruck macht und du elektronische Fehler nicht lokalisieren kannst, wuerde ich diese gegen eine Nachbauzuendplatte ersetzen. Haette auch den Vorteil du ersparts Dir einen neuen Kondensator bzw. Unterbrecher. Habe fuer meine letzte Nachbauplatte fuer VNB/Sprint
      knappe 45,00 Euro gezahlt.

      Liebe Gruesse
      Andreas
    • Danke erstmal für die tips!
      Zum Vergaser: ich möchte ungern den Vergaser tauschen, immerhin ist ein 16.10 in den Papieren eingetragen und mir ist es lieber wenn der Zylinder das einzige Teil in der Vespa ist, was nicht zugelassen ist. Man erkennt doch relativ schnell auch als ungeübter Mann in grün-weiß, dass es sich um einen 16.16er statt eines 16.10er handelt oder mache ich mir da zuviele sorgen?

      Zur Zündplatte: Welche Teile kann ich jetzt einfach mal neu bestellen und tauschen, damit dort sämtliche Probleme ausgeschlossen werden und was wird mich das kosten? Was kommt also zu einer neuen Zündplatte noch hinzu?
      grüße
    • Zur Zündung:

      Neuen Unterbrecher rein und neuen Kondensator, am Besten Ori-Teile und kein Nachbau. Hab ich letzte Woche zur vollsten Zufriedenheit bei Rita hier ausm Forum geordert, kostete bei meine Zündungsversion so 16 oder 17€ zusammen....

      mfg
      www.vespa-schmiede.de