Wo das Pinasco-Ritzel einbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wo das Pinasco-Ritzel einbauen?

      Moinsen,

      wollte heute Abend ein Pinasco-Ritzel testweise in meine PK 50 verbauen,
      Das ganze soll ja kein großer Aufwand sein - ich wollte nur (peinlicherweiße) fragen, auf welcher Seite es eingebaut wird - auf der Motorseite oder auf der gegenüberliegenden Seite unter der Platte am Rad?

      Besten Dank für eine rasche Antwort =)
    • Hallo
      du musst das Rad abmachen. Dann lößt du die bremsankerplatte. Dadrunter musst du denn Kupplungsdeckel lösen, und schon bist du da wo du hin mußt.

      Gruß

      Vincent
      Ein Kolbenfresser ist kein Tier!
    • Frage zu Pinasco-Einbau

      Hallo vieleicht solltest du mal erstmahl wissen wie dein motor funktioniert und aufgebaut ist !dann weist du auch wo dein Pinasco-Ritzel eingebaut wird und was du dabei zu beachten hast weil mal eben schnell einbauen ist nicht!!!
      gruß gernot
    • Wir zerlegen bei unseren Simsons die ganzen Motoren, wollte nur wissen auf welcher Seite bei der Vespa das Ritzel steckt um bei der knappen Zeit heute nicht falsch anzufangen.

      Aber Danke für die Infos :)
      Rad ab, Platte gegenüber der Motorseite lösen - mehr wollte ich nicht wissen klatschen-)
    • Forenregeln lesen, verstehen & beachten!
      Die Überschrift war schlecht!
      1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
      2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats