Beiträge von boardstyle

    Ist mir. Leider klackt nun der Anlasser wieder nur noch, ab und zu dreht er mal, hört allerdings gleich wieder auf. Vorhin hat er zuverlässig immer wieder gedrehht und nicht nur kurz sondern dauerhaft. Kann es sein, dass er nicht will, wenn man zu oft hintereinander drückt?


    Lg Simon

    Super, mach ich gleich. Dann bleibt ja nur noch das Problem mit Licht und Blinkern oder kann das auch etwas damit zu tun haben?


    Lg Simon


    Ps: Danke für das Lob für die Farbe:) Ich wollte etwas sommerliches, und so bin ich auf die Farbe gestoßen da mir das Gelb vom Lufthansazeichen schon immer gut gefiel und so hab ich dieses genommen:)

    Hey ihr! Ihr habt mri schonmal um einiges weitergeholfen:) Ich habe nun die Masse an die rechte Motorenseite gelegt und nun schiebt der Anlasser zuverlässig raus und dreht den Motor auch! Das ist schonmal ein großer Schritt nach vorne :)


    Nun weiß ich allerdings noch nicht wohin mit dem gelbem Kabel, denn sonst kann die Vespa ja nicht zünden, oder? Ich stell euch mal ein Foto davon rein, die Zahl 13 hab ich mri als Orientierungshilfe draufgeschrieben. Es geht um das gelbe Kabel das ich in der Hand halte und nicht genau weiß, wohin damit:




    Danke, ich seh langsam wieder Licht:)


    Lg SImon

    Hallo,


    danke schonmal für die Antworten. Ok, dann funktioniert die Elektrik nicht;). Überbrückt haben wir schon mit einer Autobatterie. Ich habe nur ein Massekabel direkt am Anlasser und dort auch ein Versorgungskabel. An der rechten Motorhälfte oder an der Lüfterradabdeckung hängt keines. Kann es daran liegen? Kann mir jemand ein Bild hier reinstellen, wie die Massekabel hinten liegen müssen? Das gelbe Massekabel von der Zündgrundplatte hängt auch mit auf dem Anlasser.


    Ob der Anlasser zuvor funktioniert hat kann ich leider nicht sagen, da die Vespa in einem grässlichen Zustand war. Sie hatte keine Batterie, die Batteriehalterung war herausgerissen und ich habe eine neue gebaut und eingeschweißt.


    Das Licht kuntioniert mit Wechselstrom?! Wie funktioniert das dann genau? Da am rechten Schalter vorne am Lenker, an dem man unter anderem den Estarter einschaltet schonmal rumgelötet wurde vom Vorbesitzer, bin ich mir auch nicht ganz sicher, ob da alles richtig belegt ist.


    So langsam geht mir allerdings die Luft aus:(



    Liebe Grüße, Simon

    Hallo ihr,


    nach 3 Monaten Arbeit, Rückschritten und viel Ärger:) steht meine Vespa nun draußen und sieht auch genau nach meinen Vorstellungen aus. Nun folgen leider die nächsten Probleme:


    Das Relais vom Anlasser klackt nur. Der Elektrostarter dreht nur manchmal ein bischen. Wir haben die beiden großen Pins am Relais gebrückt, auch dann sprang sie nicht an. Wenn ich sie anschiebe, springt sie gut an.
    Dazu kommt, dass zwar die Hupe funktioniert, jedoch weder Licht noch Blinker. Können die beiden Probleme etwas miteinander zu tun haben oder weiß sonst jemand, wie man sie lösen kann?!


    Ich bin für jede Hilfe, jeden Ratschlag sehr dankbar!


    Verzweifelte Grüße, Simon



    PS:


    Hier seht ihr ein Bild meiner kleinen. Sie ist eine PK XL FL und kommt aus Sizilien. Sie hatte vorne genau die bekannten Blinker der Pk xl2, die ich
    allerdings zugeschweißt habe. Abgeschliffen habe ich mit Bohrmaschinenaufsätzen, dann gespachtelt und anschließend hab ich sie in melonengelb lackieren lassen.



    Was sagt ihr dazu?

    Hallo,


    da mir im ersten Thread nicht geholfen werdne konnte, hier noch ein Versuch:)


    Es geht hier ertsmal nicht drum, wie ich das ganze zusammenbauen soll, sondern ob ich alle Teile dazu habe:







    Meine Sitzbank ist keine Mono und hat kein Plastik unten, passt auf meine PK XL2.



    Danke im voraus!


    Liebe Grüße, Simon

    Hallo,



    ich habe bei meiner PK FL (XL2) die vorderen Blinkerlöcher vor kurzem zugeschweßt. Schneide ein passendes Blech zu und dann dieses erstmal punktschweißen. Anschließend die restlichen Spalten noch zuschweißen, mit der Flex alles abflachen. Darüber dann GFK-Spachtel.



    Ich kann nachher mal ein Bild davon machen.




    Liebe Grüße, Simon

    Hi,



    ja sind 3.50-10er. Habe hier allerdings mehrfach nachgelesen und es würde immer wieder geschrieben, sie würden auch passen. Spricht was dagegen, die Trommel vorne und hinten auf die breite Felgenseite zu machen? Dann würde nichts schleifen.



    Liebe Grüße

    Hallo,



    habe eine PK 50 FL (XL2) und ein kleines Problemchen. Gestern habe ich sowohl vorne als auch hinten die Felgen samt Reifen bei der Vespa montieren wollen. Wie ich das verstanden habe, kommt in Fahrtrichtung rechts immer die breite Felgenseite und nach links die Bremstrommel. Nun habe ich allerdings das Problem, dass dann mein hinteres Rad blockiert und am Motorgehäuse reibt. Drehe ich das Rad dass somit die Bremstrommel auf der breiten Felgenseite sitzt, so reibt es nicht.



    Wer kann mri helfen?




    Liebe Grüße, Simon

    Hallo,



    ich sitze in Franken, leider eine Stunde von Nürnberg entfernt. Bei uns in der Nähe gibt es keinen Händler, somit bin ich auf SIP angewiesen. Ich habe die Sitzbank ohne Plastik falls das was hilft.



    Liebe Grüße, Simon

    Hallo,


    erstmal vielen Dank für deine Antwort!!!


    Ich bestell die fehlenden Teile bei Sip. Nur weiß ich leider nicht wie diese heißen, da bei den entsprechenden Teilen keine Bilder dabei sind. Einzig die Feder weiß ich. Vll kann mir hierbei nochmal jemand helfen?!


    Vielen Dank,


    Liebe Grüße, Simon

    Hallo,


    ich habe 2 Fragen, zu denen ich die SuFu bemüht habe, jedoch keine passenden Antworten finden konnte.


    Ich habe bei meiner PK50FL (XL2) sowohl Sitzbank- als auch Zündschloss ausgebaut, da keine Schlüssel mehr vorhanden waren. Beim Einbauen weiß ich nicht so ganz, wie ich vorgehen soll. Vielleicht kann mir das jemand von euch erklären. Desweiteren wollte ich euch 2 Bilder anhängen, ob ich denn alles für beide Schlösser habe, oder ob ich noch was bestellen muss.





    Danke für eure Hilfe,


    Simon

    Hallo,


    naja es müssen nicht unbedingt CrNi-Schrauben sein. Allerdings halte ich dieses Set bei ebay für überteuert. Ich habe in meiner Werkstatt an die 30.000 Schrauben, auch Sicherungsringe und alles andere, sicher auch die, die passen. Dann muss ich eben probieren.


    Danke trotzdem

    Hallo,


    seit knapp 2,5 Monaten werkel ich nun an meiner Sizilianerin (V5n1T=Pk 50 FL / ähnlich Pk 50 XL2) rum. Lackiert ist sie nun, alle Teile sind sauber. Also kann es losgehen mit dem Zusammenbauen. Meine Frage nun:


    Da ich alle Schrauben durch V2A-Schrauben ersetzen möchte und viele alte Schrauben ausgebohrt werden mussten oder einfach gefehlt haben, suche ich nun die ungefähre Anzahl der verbauten Schrauben mit Größenangabe, ausgenommen die, die am/im Motor verbaut sind.


    Vielleicht kann mir jemand von euch helfen,


    Danke schonmal, Liebe Grüße






    Simon