Beiträge von schneetiger

    Na dann werde ich mit meiner Aktion hoffentlich schön easy durchrutschen bei den Kollegen :D

    Moin,

    ich hab ein SIP Road 2.0 mit entsprechender Bedüsung und sonst Originalteile auf der 200PE läuft etwas Satter untenrum aber von aussen nicht weiter als getuned zu erkennen. Interessanterweise ist dem TÜV Kollegen nichtmal aufgefallen, dass eine minimal Modifikation verbaut ist. 'Im Falle des Falles natürlich nicht legal. Nun möchte ich ein Tuningkit von SIP mit Modifikation verbauen, diese kommen mit Teilegutachten von SIP. Das soll bei der Vorführung beim Kollegen helfen. Da muss man sich allerdings vorher mit seinem TÜV ler des Vertrauens vorher abstimmen, oder man Sucht sich eine Prüfstelle, die sowas öfter macht. Gerade im süddeutschen Raum hast da ein paar.


    Wie gesagt ich bin mit dem Setup SIP Rad 2.0 und passende Düse eigentlich ganz gut gefahren bisher.

    Das stimmt, aber ich denke das es hauptsächlich um die Eintragbarkeit wegen dem Gutachten geht.


    Wenn man das so baut wie im Gutachten vorgesehen mit Road 2.0 und nur den Zylinder umgesteckt, hat das vllt 13-14 PS. Damit reisst man jetzt nicht grad den Asphalt auf, aber es fährt halt schon ein bisschen besser wie Original.

    Erst mal vielen Dank für die Infos,

    Und der Reso verbessert die Ausbeute dann nicht?


    " Das Tuningkit Malossi 210 Sport mit SIP Performance ersetzt zusätzlich den originalen Box-Auspuff durch unseren klassischen SIP Performance Resonanzauspuff. Die Leistungsausbeute des Malossi-Sport-Zylinders fällt dadurch deutlich höher aus und die Leistungscharakteristik zeigt den typischen, sportlichen Zweitakt-Boost in den Resonanzdrehzahlen. Sportlich gefahren zaubert er dem Fahrer ein fettes Grinsen in´s Gesicht, und dennoch bietet diese Kombination noch genug Komfort und harmonische Kraft- und Geräuschentwicklung, sodass auch lange Fahrten und Fahrten in der Stadt nicht zur Belastung werden. "


    Ja ich möchte definitiv dem TÜV vorführen und einen "legalen" Hobel fahren, nicht nur, aber auch deswegen die Scheibenbremse vorne.


    Wenn man das so baut wie im Gutachten vorgesehen mit Road 2.0 und nur den Zylinder umgesteckt, hat das vllt 13-14 PS. Damit reisst man jetzt nicht grad den Asphalt auf, aber es fährt halt schon ein bisschen besser wie Original.

    Und mit dem Reso hole ich da nicht noch ein bisschen mehr raus'?


    LG,

    Jens

    Ah Ok,

    Mein Ziel ist ein tourentaugliches Set Up mit aber mehr Leistung aber was langzeittaugliches und möglichst wenig gefrickel, wenn verbaut, da ich nicht so wahnsinnig viel Zeit habe und auch keine Werkstatt. Also eine etwas harmlosere Nummer wie das Plug and Play Kit von SIP(das kommt ohne Änderungen am Motorgehäuse aus).

    Sprich ich will nichts Aufdrehmeln.


    https://www.sip-scootershop.com/de/products/tuningkit+sip+malossi+210+ccm+_1020200h

    Hallo Freunde des Blechrollers,

    ich überlege das von SIP angebotenen Road Legal Tuning Kit in meiner P200E zu verbauen und schwanke zwischen dem Sip Road 2.0 und dem Reso Performance Kit. Ich persönlich bin nicht so der Megafan von einer fetten Resotüte am Roller (Geschmacksache sicherlich) frage mich aber wie das Kit mit dem SIP Road kommt. Derzeit fahre ich den SIP Road mit Orginalsetup (klar Bedüsung angepasst :/). Klar dazu würde dann noch Scheibenbremse vorne, Rennwelle, weil ja schon offen und diverser Kleinscheiss. und Das Ganze dann TÜV Eintragen.


    Hat jemand das Malossi 210er Setup mit SIP Road 2.0 getestet und kann mir sagen, ob das schon gut geht oder ist die Reso quasi unerlässlich, um dem Kit die nötige Luft zu verschaffen?


    Wie groß ist der Leistungsunterschied?


    LG,

    Schnee

    Hallo liebe Vespafreunde,

    ich habe vor meiner P200E alt (1979 BJ) eine Lusso zu spendieren damit ich mehr seh.

    Rasch alles runtergeladen was ich dazu finde aber siehe da, Lenkerdeckel Oben und nichts davon kommt den Anleitungen auch nur annähernd nach. Ich hab mal die Bilder angehängt.

    Wer kann mir sagen welche Drähte wie kombiniert werden müssen?


    Wäre klasse wenn Ihr mir einen Tip geben könntet?


    Danke Euch

    In jedem Fall erst Mal danke für eure Infos,
    sollten wir einen finden, der das Ding schon einmal eintragen hat lassen, dann wäre alles leichter, weil mit dem Bescheid dann beim Prüfer auflaufen, das macht vielleicht einiges einfacher.


    Aber ich lass det jetzt mal so, die Dämpfer haben eine ABE, die brache ich nicht eintragen lassen.


    :)

    Hallo Blechfreunde,
    ich hab mir unlängst einen Sip Road 2.0 Auspuff mit angepasster Bedüsung auf den Roller geschraubt und würde diesen gerne eintragen lassen.
    Gibt es da Erfahrungen, gar ein Gutachten was man mir als Referenz schicken kann?


    Vespa:
    P200E 1979er Baujahr (also noch keine bedenken wegen Lautstärke :))


    Vielen Dank für eure Hilfe,
    JWI

    Vielen dank für die umfangreichen Erläuterungen was Farben im Kontext vieler Ebayverkäufe angeht, man merkt da sind geschmäcker verschieden.
    Was mich allerdings eigetnlich mehr intressieren würde ist die Performance.
    Guter halt in den Kurven, bischen niedriger und ganz wichtig eine hochwertige Verarbeitung, und der Komfort wäre ein auf Touren bestimmt auch sinnvoll im Hinterkof zu haben.
    Ich erpöhnlich würde es begrüßen, wenn der Sitz nicht über der Karosserie heraussteht, sondern die Form untertützt, statt sie zu verhunzen.


    Der Preis spielt erst einmal eine untergeordnete Rolle, und Farbe ist auch erst einmal sekundär.


    Form follows Funktion, CMF is changable anyway.