Beiträge von PKKoxi

    Hallo zusammen,
    ich bin hier schon eine weile im small frame bereich unterwegs.Nun ist mir durch einen glücklichen umstand eine olle PX 80 (bj.82) mit 139er malossi mit entsprechendem vergaser und auspuff über den weggelaufen.alles natürlich eingetragen 8o .technik soweit ok,rahmen auch ok...und sogar noch 1/2 jahr tüv.aber geliebt wurde sie vorher nicht,wirklich nicht.meine sf kann man ihr alter schon ansehen,ich find sowas gut.hier nen kratzer da ne delle hier etwas rost.
    aber die px würde einfach matt schwarz über alles gesprayt ,ohne rücksicht auf irgendwas.naja werd sie schon wieder hinbekommen bis zum frühjahr.falls fragen sind werd ich mich mal melden und mich in der zwischenzeit mit der technik der dicken(so nen ich sie nuh :rolleyes: ) vertraut machen.freu mich schon aufs frühjahr mit ausfahrten mit arbeitskollegen.und ich werd in 2016 dann auch endlich mal zum treffen des VTC Kempen fahren.


    bis dahin


    grüsse

    hört sich nach kupplung an. Hatte mit dem Wechsel von DR102 auf polini 102 das gleiche Problem. Und plötzlich rutsche die Kupplung. Neue belge mit 3 Scheiben und wieder die verstärkte federn.seit dem ist ruhe. .....bisher knapp 1000km gefahren ohne Probleme. Ich Prügel sie aber auch nie.landstrasse meist um die 70 bei 3/4 Gas. In der stadt zwischen 50-60.


    Grüsse

    Jooh hab ich garnicht erst drauf gemacht und zurück geschickt.fand die nicht so schön.ih fahr jetzt einfach weiter mit nacktem blech rum.zumal meine eh ordentlich schöne patina hat,da isset eh egal.....


    oder vielleicht die einzelleisten wie bei der v50.da haste dann aber auch immer was zwischen den leisten.irgendwie auch nicht besser.


    grüsse

    Moin,
    wieviel ccm fährst du?vergaser größe? zündkontaktabstand kontrolliert? es könnte auch der kondesator sein.würde ich einfach eben wechseln.ist eigentlich ganz einfach.die gehen gern von jetzt auf gleich kaputt.
    geht sie beim fahren dann kmit choke eher aus oder bleibt ales wie es ist?oder dreht sie höher?dann musste ggf nochmal anpassen.mal die nd einen rauf oder runter probiert?einfach mal ne andere rein und gucken was passiert?kerzenbild ok?


    grüsse

    ich kauf meist selber ein und versuche mich vorher schlau zumachen.macht mit spass und verschafft mir einen steigenden Überblick über die vespa Technik. Und wenn was nicht läuft kann ich erstmal selbst gucken.
    Allerdings finde ich auch das Händler und Werkstätten ihr Geld verdienen sollen und müssen. Zumal man auf reparieren auch seine Garantie bekommt.
    Naja und wenn einer mein Geld nicht haben will geh ich halt woanders hin.die Freiheit nehm ich mir als Kunde.


    Grüsse

    moin.ich denke auch falscher zzp.sollteste abblitzen und kauf dir nen neuen zylinder mit kolben.sooo teuer sind 75ccm auch nicht.
    Dann abblitzen und dann abstimmen.dann sollte sie gut laufen.
    Ich denke auch das man ohne Probleme 1:60 mit heutigem Öl fahren könnte.wenn man die Abstimmung des vergasers und die regul.schraube darauf anpasst und das kerzenbild entsprechend ist.sollte das gehen.


    Ich hatte auch das selbe Problem. Schlechte Leistung, viel Temperatur,nen reiber gehabt.zum Glück schnell gemerkt.neuer zylinder +kolben, abgeblitzt und abgestimmt. Vespa nicht wiederzuerkennen und keiner Probleme seitdem.


    Grüsse

    moin.112ccm und nen 16 er gaser?is nen bissle dünn oder?da gehört eigentlich min 19er drauf. Besser drüber. Das Problem wirst mit grösseren hds auch nicht lösen können.der zylinder hat zuwenig fühlung.
    Dein kompletten anbauteile is auf den Auspuff ggf.passen nicht zu dem zylinder. Und zündung sollte auch immer angepasst werden.


    Grüsse

    moin.....ausbauen war eigentlich klar.ich kann den Zylinder ja komplett inkl.kopf abziehen und dann auf der Werkbank bearbeiten und dann säubern und wieder draufstecken.
    So meinte ich das. .....


    Zuletzt so gemacht weil ich ne neue fussdichtung brauchte. Ging zack zack und alles dicht.


    Grüsse

    kann man ggf die kopfdichtung beim polini 2x verwenden .oder den kopf sogar drauflassen beim bearbeiten und ordentluch alles spülen hinterher?
    Oder doch besser kopf runter und dann alles säubern und mit neuer kopfdichtung versehen?


    weiss das jemand


    Grüsse

    moin.ok Danke schonmal für die Infos. Hab versucht mich bei der zylinderbearbeitung (Zb Auslass. Überströmer) einzulesen. Steig da aber auf Anhieb nicht ganz durch.
    Kann jemand ein thread empfehlen oder sagen wie der Auslass bearbeitet werden sollte?vielleicht auch noch ne Info zur Bearbeitung der Überströmer? Mein Gehäuse wurde vom Vorgänger wohl mal dort bearbeitet, auch der Einlass. Den alten Zylinder (DR102) hab ich hier noch liegen aber nie genutzt.oder sollte ich da für die Überströmer Zb die Masse dort abgreifen? Auslass wurde dort auch ordentlich bearbeitet, das habe ich aber gestern erst gesehen.
    Oder gibt's für den polini spezielle Masse die man einhalten /beachten sollte?
    Jetzt wirds interessant ;):D


    Grüsse

    moin....
    Lohnt sich das von 102 auf 112 ccm umzubauen?die sito plus,polini Membran und der 19er gaser (anders abstimmen ist klar) sollten bleiben.
    Der jetzige 102er ist ein polini gerade ca.800 km gelaufen. Der neue könnte auch wieder polini sein.würde nur umstecken wollen.
    Meine Vorstellung wäre etwas mehr Drehmoment und vielleicht ein paar kleine kmhchen mehr.sie läuft jetzt ca.85 nach gps,fahren tu ich meist irgendwo bei 60-70.
    4gang,3.0 und entsprechend kupplung ist verbaut.


    Bringts das?


    Gruss stefan

    moin.jep so isset.entweder einen kompletten. Org.pk 125 motor mit allen!org.anbauteilen für das eintragen oder halt in die illegalität abrutschen. Und da ist es dann egal welche ccm Zahl verbaust und ggf welchen Aufwand du dann betreibst. Kost alles dat selbe bei der Rennleitung.
    Ich fahre einen 102er polini, vorher hatte ich rms 102 Zylinder (baugleich dr). Unterschied wie tag und Nacht.
    Zumal ich mit meist auch nur um die 60 fahre. Da haste dann schön Drehmoment, was finde ich,am meisten Laune macht beim fahren. Denke du kommst mit 75ccm ohne Übersetzung auch auf deine kosten (Spaß meine ich).bei mir War die Übersetzung beim Kauf schon geändert.


    Grüsse

    Hallo.
    Kauf dir nen Guten Zylinder. Eher polini oder so.DR is dann eher nicht erste Wahl.noch nen sito plus ohne Drossel im krümmer. Weil er eine EG Nummer hat.
    Banane wäre mir optisch wie Lautstärke zuviel.sito bringt noch etwas Drehmoment.
    Alles abstimmen, Zündung abblitzen. Fertig.


    Gruss

    Na dann mal alles auf einander abstimmen /anpassen. Denke da kannst du noch etwas optimieren. Ich hab vor ein paar Wochen von einem Kollegen die pk seiner freundin mit 102er wieder komplett auf original umgebaut und vernünftig abgestimmt. Laut gps 59kmh auf der geraden ohne rückenwind.hab ich selbst blöde geguckt. Will sagen mit guter Abstimmung geht meist noch was.

    aber Vorsichtig die Schweißnaht mit dem drehmel entfernen. Nicht rausknippen/hebeln.dann kann die ggf ein Loch im krümmer durch Ausbruch entstehen.so mir passiert.zum Glück gab's den krümmer im Netz für 15.- neu. Sonst hätte ich einen kompletten 2ten Auspuff kaufen müssen.


    Grüsse

    wenn du die übersetzung noch org.hast und den motor nicht spalten willst würde ich vielleicht auf einen anderen 75ccm zylinder umrüsten.bringt ggf.noch etwas drehmoment.viele finden den sito plus nicht si dolle.ich hab auf den sito plus umgerüstet ,vorher polini banane.finde den plus unaufälliger,lauter is der definitiv nicht und bringt untenrum etwas mehr.was beim 75ccm zylinder wohl der beste weg ist.dann noch den gaser vernünftig abstimmen,zündung abblitzen passend auf den zylinder und jut is.da haste dann schon echt einiges optimiert.den da liegt meistens die leistung begraben.


    sonst hilft da nur auf 102ccm zugehen,übersetzung 3.0,19er gaser,abblitzen der zündung,entsprechenden auspuff mit durchsatz.aber der rest,das vernünftige aufeinander abstimmen bleibt.mit etwas lngem atem ist das auch für den anfänger mit etwas schraubererfahrung(so generell) eigentlich kein hexenwerk und durchaus machbar.spreche da aus erfahrung.


    grüsse


    PS:drossel aus dem sito+ ist raus?

    Also für mich hört sich das nach ansauggeräusch an.mehr nicht.da ist meine aber lauter.
    Falschluft wie schon geschrieben hat andere Anzeichen. Fang an der spritseite an alles nachzusehen(auch mal ansehen ob die Hd und die nd die richtige ist) und ggf zu reparieren was nicht ok sein könnte und dann Zündung, Kerze,Stecker, kabel usw.chokezug,gaszug Kontrolle.
    Und dann wenn alles nix hilft und alles vernünftig montiert (ansaugseite nicht vergessen )ok ist dann kannst nach falschluft suchen.
    Denn die Summe kleiner Fehler kann auch ein grosses Problem darstellen.


    Grüsse