Beiträge von Pippo0603

    So ! Geschafft!

    Nochmals danke an alle! Haben es nach wirklich vielen Stunden durchbekommen.. wir haben den Draht mit der Hülle nochmals bis unter den Lenker rausgezogen dort war er und dann nochmals mit Hilfe hoch geschoben, die beste Hilfe wa die Klappe wo die Kabel und Stecker dahinter sind!

    Was ich allen als tip geben kann, die Plastik Abdeckung am Motor über der schalt raste nicht zu fest anziehen, das Plastik drückte dann gleich auf die raste und die Schaltung geht sofort schwergänig!

    Ich komme gerade aus der Garage!

    Ich hab jetzt alles probiert, habe das Bremspedal ausgebaut und vorne die Verkleidung über dem kabelbaum oder den Steckern ...

    da dahinter hängt er fest... wir haben versucht ihn mit dem Schraubenzieher hoch zu drücken ... keine Chance ... so ein Mist... mit drehen hab ich versucht , bringt leider nix... der sollte vor den ganzen Kabel und Zug Wirrwarr hoch gehen... aber das klappt nicht....

    Hallo zusammen!

    Bestimmt ist das Thema schon zu oft erklärt worden.... aber ich komme nicht weiter...und ich hab ein Wochenende mit der Vespa vor mir...

    ich will den Schaltdraht mit der Hülle wechseln, dieser klemmt einfach und ist unten auch ausgefranzt.

    Wie bekomm ich diese Hülle durch??? Sie geht doch nur vom Lenker zum Motor??? Oben raus passt sie doch gar nicht, oder?

    Aber ich kann sie auch nicht unten also vom Motor rausziehen, sie klemmt sofort und hängt.

    Und die neue? Kann ich also dann nur über den Draht wieder von unten zum Lenker hoch schieben???


    Bitte habt Erbarmen und helft mir schnell weiter....👍🏼👍🏼👍🏼

    Hallo!

    Ok, das heißt Lenker Verkleidung wegbauen und oben mal schauen?

    Was auch neu ist, das die Anzeige also der Plastik Ring wo die Zahlen für den Gang drauf sind plötzlich bewegen lässt, quasi du fährst im ersten aber zeigt dir 3 Gang an.

    Hallo zusammen....


    Ich habe eine pk50 XL mit einem Schaltdraht, leider hackt dieser immerwieder.... manchmal gehen alle Gänge butterweich manchmal bekomm ich den Gang kaum rein.... ich hatte schon mal den Draht gewechselt aber ohne Hülle.

    Kann es denn an der Hülle liegen oder an etwas anderem???

    Danke für eure Hilfe! Und bleibt natürlich gesund 😁


    Grüße aus dem Allgäu

    Pippo

    Es ist auch der Kupplungs Zug der an der Verkleidung schleift! Das sieht man auch und vorallem hört man wenn man dreht. Auch wenn sie aus ist und man bewegt nur minimal die Schaltung hört man ein quietschen.

    Man sieht es wirklich kaum, werde auch alles öffnen und ne neue zughülle nehmen,

    Der Zug ist schon auf das Metall durch gescheuert, dort diese Kante vom kunstoff ist!

    Hallo zusammen,

    Also leider bin ich nicht zufrieden so.... die Schaltung geht teilweise so schwer , vorallem beim hochschalten das es manchmal echt schwierig ist zu fahren, ich habe ja den Zug gewechselt aber ohne Hülle, diese würde ich auch demnächst tauschen. Aber trotzdem knarzt und quietscht es in der Verkleidung das dies bestimmt auch dazu beiträgt. Ich habe mal ein Photo versucht zu machen!

    Danke und vielleicht kann mir jemand nen Tipp geben...

    Der Kupplung dreht sich ja mit dem schaltgriff, dieser scheuert am vorderen Teil der Lenkerverkleidung, habe jetzt bisschen weiter nach unten gezogen, das ist auf jedenfall besser, aber scheuern tut er immer noch... aber geht alles wieder!

    Habe den Draht schön durchzuführen können, was ich aber jetzt gemerkt habe , der Kupplungzug der sich ja beim schalten mit dreht gewaltig scheuert an der Verkleidung vom Lenker... aber da gibts eigentlich keinen Platz das ich den irgendwie anders verlegen kann... mmhhh??? was nun??? Glaube das war auch mit der Grund das die Schaltung schwer ging?😤

    Hallo! Danke😁😁

    Der Gas griff selber muss raus, der ist ja quasi im Lenker drinnen und mit einer Klammer gesichert, dann kannst du den Griff rausziehen, sonst geht die Halterung gar nicht drüber, es war eher eine Klebe Schicht drauf, habe es ja gesägt und die einzelnen Teile waren trotzdem noch fest....

    Hallo liebe Vespa Freunde!


    Nur mal zur Info! Habe nun das Lenker Oberteil abgeschraubt, den drehgriff für den gaszug ausgebaut und versucht die Bremshebelaufnahme runterzubekommen, leider mit schieben oder runter schlagen keine Chance, ich hab es dann mit eine kleine metallsäge zweimal eingesägt und mit dem Schraubenzieher in zwei gebrochen! Ging wunderbar, der neue mit leichten Schlägen draufgemacht, Sitz Wunderbar, morgen muss ich nur alles wieder zusammenbauen!


    Danke nochmals!

    Pippo