Beiträge von frenchbulldog

    so, hab mit dem Chef der Vertriebsfirma gesprochen. Lackieren geht, da der Helm aus Fieberglas ist und bereits grundiert/lackiert vom Werk kommt. Anschleifen und mit einem 2K-Lack lackieren.


    Ich danke für die Infos und die rege Teilnahme an diesem Thema

    Hallo,


    ich habe mir heute eine PX 125 in weiß gekauft. Mein Helm ist wg. meiner alten Chopper in gelb. Da mir der sehr gut gefällt und tip-top sitzt will ich den behalten.


    Hat jemand schon mal seinen Helm lackieren lassen? Ist das eigentlich erlaubt?


    Wenn ich schon dabei bin, hat mir jemand evtl. die Farbnummer. Ich bekomme meine PX erst am Wochenende.

    2000,- Euro + Betrag X damit meine Vorstellungen erfüllt werden. Die neue steht so da wie ich mir eine PX vorstelle. Original-Zustand, in weiß und eben neu.


    Ich habe auch den 1er, also spielt Hubraum/Leistung keine Rolle. Die 125er steht im Schaufenster und hat mich eben angelacht.

    Heute war ich beim Händler im Nachbarort. Er hat noch 2 neue PX 125 an Lager. Eine in silber :thumbdown: und eine in weiß :thumbsup: . Der Preis ist zwar nicht der Knaller, aber er ist ehrlich und sehr nett.


    Da ich die PX ein wenig mit Chrom aufpeppen will brauche ich noch einen Tip für einen guten anbieter. Ich will vor allem die Vespa Schriftzüge ersetzen. Die sind genauso schrecklich wie der unmögliche PX 125 Schriftzug.


    Bin für jeden Tip/Link dankbar.

    Ich bin schon länger am grübeln was ich mir zulegen soll. Da ich wg. meiner privaten Kfz-Versicherung was über 80ccm anmelden muss (hab einen Dienstwagen und will meine Prozente nicht verlieren), dachte ich an eine PX.


    Meine Überlegung war eine gebrauchte und die ein wenig herrichten. Wenn ich aber die Preise für gebrauchte sehe, dann kann ich mir ja bald eine neue kaufen.


    Mit welchen Konditionen kann man bei einer neuen Vespa rechnen? Ist es wie beim Auto (10-15%), oder sind die Preise fix?


    Was ist von dem Sondermodell "limited" zu halten. Lohnt der Import aus Italien?


    Grüße


    Robby