• Ich bin schon länger am grübeln was ich mir zulegen soll. Da ich wg. meiner privaten Kfz-Versicherung was über 80ccm anmelden muss (hab einen Dienstwagen und will meine Prozente nicht verlieren), dachte ich an eine PX.


    Meine Überlegung war eine gebrauchte und die ein wenig herrichten. Wenn ich aber die Preise für gebrauchte sehe, dann kann ich mir ja bald eine neue kaufen.


    Mit welchen Konditionen kann man bei einer neuen Vespa rechnen? Ist es wie beim Auto (10-15%), oder sind die Preise fix?


    Was ist von dem Sondermodell "limited" zu halten. Lohnt der Import aus Italien?


    Grüße


    Robby

  • Hi!Also ich hab Anfang des Jahres meine PX 200 für 2999 Euro neu und ohne Zulassung beim Händler gekauft. Handeln war da nicht möglich, der Händler wusste das der Preis unschlagbar ist. Der Preis ist heute meines Wissens nicht mehr aktuell.Hatte vorher bei anderen Händlern angefragt,(Preise zwischen 3300 und 3600 Euro) die waren bereit nach längerem Handlen und bei Barzahlung und einem Kauf ausserhalb der Saison (Februar) um 100 bis 150 Euro runter zu gehen.Hab hier im Forum unter Kauf- und Verkaufsberatung einen ausführlichen Erfahrungsbericht geschrieben, schau einfach mal rein, vielleicht hilft dir das bei der Kaufentscheidung ein bisschen weiter ( Erfahrungsbericht Vespa PX 200 FL DT)MfG Biegel

  • Heute war ich beim Händler im Nachbarort. Er hat noch 2 neue PX 125 an Lager. Eine in silber :thumbdown: und eine in weiß :thumbsup: . Der Preis ist zwar nicht der Knaller, aber er ist ehrlich und sehr nett.


    Da ich die PX ein wenig mit Chrom aufpeppen will brauche ich noch einen Tip für einen guten anbieter. Ich will vor allem die Vespa Schriftzüge ersetzen. Die sind genauso schrecklich wie der unmögliche PX 125 Schriftzug.


    Bin für jeden Tip/Link dankbar.

  • Schau beim SIP-Scootershop.de rein, da müsstest Du alles finden, was das Herz begehrt.
    Da gibts übrigens auch erwachsene Zylinder und Sonstiges für die 125iger.


    Wobei das natürlich ne Menge Geld ist.
    Ne fahrbahre gute 200ter kriegst Du wahrscheinlich für weniger als die Hälfte.
    oder ebay

  • Nach meiner Erfahrung liegen gebrauchte, fahrfertige, große Vespen bei rund 2000Euronen. Darunter ist Arbeit fällig oder Glück. Neuware vom Händler hat noch nie mein Herz zum Klopfen gebracht.
    Nach Deinen Äußerungen willst Du außer Spaß Deine Versicherung halten. Nur so gefragt: Du darfst auch >80ccm fahren? Aus Jugendtagen habe ich noch meinen 1er Führerschein... - Schonmal drüber nachgedacht?

  • 2000,- Euro + Betrag X damit meine Vorstellungen erfüllt werden. Die neue steht so da wie ich mir eine PX vorstelle. Original-Zustand, in weiß und eben neu.


    Ich habe auch den 1er, also spielt Hubraum/Leistung keine Rolle. Die 125er steht im Schaufenster und hat mich eben angelacht.

  • Na dann passt´s ja - Glückwunsch. Meine neue/alte PX200E kostet Versicherung rund 80,-€ inkl. Vollkasko ohne SB bei 75%, die 50N 124,-€ bei Teilkasko mit 150 SB. Auf den Steuerbescheid warte ich noch. Von den 50ern bin ich ja gewohnt, als schneller Radfahrer oder lahmer Hund gejagt zu werden. Die 10 Pferde der 200er sind mehr als genug, um im Verkehr mit zuschwimmen. Also kann ich mir gut vorstellen, daß 125ccm für entspanntes cruisen reichen.