Wie bekomme ich neue Papiere

  • Moin Leute,


    ich habe folgendes Problem, bzw. eigentlich hat mein Bruder dieses Problem, aber da ich mehr Zeit als er habe, schreibe ich hier einfach mal. Also, mein Bruder hat eine 50N von 1980, die ewig nicht angemeldet war, weil sie nicht richtig lief (als wir sie letztens ausgemottet haben war noch das Versicherungskennzeichen von 1996 dran...). Ok, mittlerweile läuft sie wieder hervorragend. Allerdings nur auf dem Hof, da wir sie nicht anmelden können. Die Papiere sind nämlich irgendwann auf einem der letzten Umzüge meines Bruder verschütt gegangen. Unser erster Gedanke war, über einen Händler neue Papiere zu bekommen. Der hat sich dann schön vier Wochen Zeit gelassen, nur um uns dann mitzuteilen, dass laut Rahmennummer die Lütte ein italienischen Modell sei (ach nee!). Und dafür gebe es hier keine Zulassung.


    Wie jetzt?


    Kennt Ihr solche Probleme? Habt Ihr eine Idee? Wäre nämlich schön, wenn man den teuren Baurat umgehen könnte.


    Also, vielen Dank schon mal,


    Sandfurz

  • Oder benutz' bitte alternativ die Suchfunktion die sich oben links befindet!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch