Kickstarter greift nicht mehr

  • Hey Leute!
    Also hab forlgendes Problem:


    Erst gab der E starter seinen Geist auf, nun auch noch der Kickstarter.
    Bei Betätigung des E-starter leuchtet nur die Öllampe auf und ein leises Klicken ist auch zu hören.


    Beim Kickstarter hab ich das Problem, dass er einfach durchrasselt wenn ich ihn runtertrete. Es fühlt sich so an als ob das Zahnrad nicht mehr greit.
    zu dem ist auch dieses kleine Pedal locker die ja normaler weise fest sein sollte.


    Hab so gar keine Ahnung vom dem Ganzen will mich aber nicht schon wieder von einer Werkstatt über´s Ohr hauen lassen.
    Bitte gebt mir nen Tipp woran das liegen könnte, damit ich nicht ganz doof in die Werkstatt fahre...


    Als Mädel wollte man mir sogar schonmal weißmachen, dass Kondenzwasser aus der Sitzbank ein undichtes Leck meines Benzinschlauches ist...
    Und soviel weiß ich dann doch, denn den hab ich schon mal selbst gewechselt ;)


    Bitte helft mir!!!


    Und falls jemand ne gute Rollerwerkstatt in Berlin kennt kann er mir die adresse ruhig auch schicken!
    Dank im Vorraus!
    Vera

  • Der Kollege versuchte mitzuteilen, dass in diesem Forum altmodische Vespas mit Blechkarosserie und (weit überwiegend) Handschaltung behandelt werden. Darauf wird bei der Anmeldung durch den erwähnten Balken hingewiesen.


    Dein Roller stammt zwar zufällig vom gleichen Hersteller, ist aber keine Vespa. Ich bemühe auch hier nochmal das Beispiel, dass ein New Beetle kein VW Käfer ist, sondern dahinter völlig unterschiedliche Konzepte stehen. So ist das auch im Fall Sfera vs. klassische Vespa.


    Daher wirst du die Antworten auf deine Fragen voraussichtlich eher in Automatikrollerforen finden, wie z. B. , usw..

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.