Praktische Hilfe im Großraum HD MA gesucht

  • Hallo zusammen,


    ich habe eine V50 Spezial, welche längere Zeit (2-3 Jahre) nur stand. Nachdem mittlerweile der Vergaser gereinigt (Ultraschallbad), der äußere Simmerring erneuert, Zündkerze/Kabel erneuert, Zylinderdichtungen erneuert und das Öl gewechselt wurde, läuft sie aber nicht. Sie sprang zwar recht schnell an und ließ sich auch ein paar hundert Meter fahren, aber dann war Ende. Was auffällig war, ist daß ab und zu der Kickstarter scheinbar "ins Leere" lief. Was nach etwas warten wieder ging.
    Da ich so langsam nicht mehr weiter weiß und die Vespa nicht einfach in einer Werkstatt abgeben möchte, frage ich hier mal in die Runde: Kommt jemand evtl. aus dem Großraum HD, MA? Der sich mit solchen Problemen auskennt und bereit wäre mir etwas unter die Arme zu greifen?
    Danke schonmal im voraus.....


    Gruß XFritz.

  • Ist vllt ein anderes Thema. Aber oft rutscht der Kicker bzw die Kupplung, weil das Kupplungsseil zu stark gespannt ist. Das kann ruhig schön locker sein. Soweit deine Kupplung nicht abgenutzt ist, sollte das weiterhelfen.
    Viel Glück bei der Hilfesuche.

  • Kommt jemand evtl. aus dem Großraum HD? Der sich mit solchen Problemen auskennt und bereit wäre mir etwas unter die Arme zu greifen?


    :+2

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • Danke erst einmal für die Antworten!


    Ich habe mir gerade einen neuen Auspuff bestellt. Wie ich hier gelesen habe, kann ein "dichter" Auspuff auch eine Fehlerquelle sein. Sobald ich diesen montiert und getestet habe, werde ich mich sicherlich nochmal an Euch wenden.

    Hast du das richtige Öl drin? Ist die Spritleitung kurz und abfallend verlegt? Kannst du sie anschieben?

    Das Öl habe ich von einem Vespahändler (sollte also passen), die Spritleitung sollte auch ok sein, und nein anschieben läßt sie sich leider auch nicht.

  • Moin, also die rutschende Kupplung deutet darauf hin, dass die Kupplungsfeder ausgenudelt ist, oder dein Zug zu stark gespannt ist.
    Zug muss immer richtig gespannt sein, nicht zu locker, nicht zu fest.
    Reine Einstellungssache.
    Das mit dem Auspuff könnte schon sein, hättest aber auch vorher testen können, bevor du einen neuen bestellst.
    Abbauen und versuchen durchzublasen, darf kaum Widerstand zu spüren sein.
    Wenn Probs sind, einfach melden.
    War heute auch schon mit meiner in HD unterwegs (nachdem gestern neue Schaltzüge rein kamen und die Probefahrt heute nacht leider ausfallen musste, man will sichs ja nicht mit den Nachbarn versauen), muss ja sein, bei dem traumhaften Wetter.

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • Das Öl habe ich von einem Vespahändler (sollte also passen), die Spritleitung sollte auch ok sein,


    Wenn dir dein Vespahändler Öl gegeben hat das er für Automatikvespae wie S50 oder LX nimmt dann passt es eher nicht. Also schau nach ob es SAE 30 ist ansonsten kann es sein das die Kupplung deshalb rutscht.