Vergaser läuft aus (Benzin im Luftfilter)

  • Hallo Zusammen,
    Ich verzweifel so langsam.


    Problem: Nach der restauration meiner Vespa 50N V5A2T (mit orginal Vergaser - weiß jetzt allerdings nicht die genaue Bezeichnung) streikt mein Vergaser. Er läuft immer aus und zwar in den Luftfilter rein.


    Meine bisherigen Lösungsversuche: Gereinigt, neuen Schwimmer, neue Schwimmernadel, neue (ich nenn es mal) Vergaserkopfsichtung, neue Dichtung zum Luffi hin, neue Dichtung am Beinzineinlauf (also die an der Schraube - über'm Benzinfilter).
    Ergebnis: KEINE Veränderung.


    So und jetzt seid ihr dran... Ich hab das Ding jetzt schon zisch mal aus und eingebaut und weiß nicht mehr weiter.
    Ich hab überlegt: Der Benzinhan am Tank war kaputt - ich habe dann den von meiner PK50 da eingebaut und irgendeinen Benzinschlauch den ich noch gefunden habe verwendet. Kann das Problem irgendwie damit zusammenhängen??? Kann jetzt irgendwie zu viel "Druck" von oben kommen. Oder kann da überhaupt irgendein zusammenhang entstehen?


    Helft mir :+5

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Um das mal zu klären : Du meinst also dein Roller versäuft immer , indem der Vergaser überläuft ! ? läuft da jetzt sofort Benzin raus oder erst über Nacht und springt dann nicht an ... ?

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Hi,


    Wieviel läuft denn aus???
    Sitzt der Vergaser genau senkrecht oder hast du den schief drauf?
    Dein Problem hört sich so an als ob die Schwimmernadel nicht richtig schließt oder irgewie ein Riß im Vergaser ist.
    Normalerweise säuft dir dann aber das Kurbelgehäuse ab... und nicht aus dem LuFi!
    Bitte mal ein Bild vom eingebauten Vergaser!



    Bitte bedenke:
    Ein 2 Takt- Vergaser spuckt immer auch in die entgegengesetzte Richtung.
    Deswegen haben die Vespa Luftfilter auch ein Loch /und die alten LuFis haben sogar eine kleine graue Auffangwanne...
    An der Auffangwanne ist sogar eine Tülle, da paßt ein kleiner Schlauch dran, sodaß man den raustropfenden Sprit ableiten kann.
    Und deswegen sind auch im Rahmen unter dem Vergasersitz 2 flache trichterförmige Einprägungen im Boden mit Loch.
    Und wenn deine Zündung falsch eingestellt ist, kommt mehr heraus.




    Mit irgendeinem Druck in irgendeinem Schlauch hat dein Problem nix zu tun.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Nein fahren tut der gut. Dann passiert gar nix.
    Erst wenn ich den abstelle und den Benzinhahn auf lasse läuft das in den Luffi. Also ja sozusagen auch über nacht ;)

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Steht der Roller ganz eben oder schief über nacht?


    Bitte machdoch einBild von dem Vergaser.
    Dieses Rumgerätsel ist unproduktiv.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Na dann mach doch den Benzinhahn zu über Nacht !!!! Der Hebel ist doch nicht umsonst da dran ....

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Naja, wenn ich den ca. 5 Min stehen habe, dann ist da schon ne fütze (von ca 15. cm durchmesser) auf'm Boden. Senkrecht sitzt der. ich hab den ja jetzt bestimmt schon 10mal ein und ausgebaut - davon sollte er mind. 1 mal grad gewesen sein :P und ja grade steht der Roller auch.
    Die Schwimmernadel ist doch neu wenn ich den Schwimmer oben halte und durch pußte ist alles dircht.


    Tut mir leid, dass ich jetzt kein Bild machen kann. Der Roller steht in meiner Werkstatt wo ich jetzt nicht hin komme...

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Na dann mach doch den Benzinhahn zu über Nacht !!!! Der Hebel ist doch nicht umsonst da dran ....

    Da läuft viel zu viel raus um das Problem so zu lösen. In dem Zustand hinterlasse ich an jeder etwas längeren Ampelschaltung nen fleck auf der Straße. Und naja, Benzin steht grad bei 1,68€... wird dann auf dauer was teuer :D

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Haste denn die Schwimmernadel richtig in den Schwimmer eingehangen ?
    Denke Dein Benzinhahn schließt nicht richtig , oder dein Benzinschlauch ist zu lang ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ja die Nadel ist gut gängig.
    Benzinschlauch zu lang? Also kann das doch etwas damit zu tun haben? Muss der ne bestimmte länge und Durchmesser haben?

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Duchmesser ! Du fragst nach dem Durchmesser ? Der Benzinschlauch sollte natürlch schön stramm auf dem Vergaser sitzen und dicht sein !!!!!


    Die länge ermittelst du ambesten wenn der Roller auf den Rädern steht und Du ihn hinten einfederst , sollte dann noch ausreichend sein . Oder ist er gar zu kurz ?

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ja der Sitzt schon so, dass der nicht abreißt oder sodass da irgenwas abläuft. Ich hab nur gefragt, weil ich wissen will ob der zu groß im Innendurchmesser sein kann sodass das nen "überdruck" im Vergaser verusachen kann?!

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Komm von dem Überdruck mal runter .... der Tank hat keine Benzinpumpe !!!
    Das Benzin/oel Gemisch fließt lediglich vom Tank richtung Vergaser ... sofern die Entlüftung im Tankdeckel nicht zu ist , dann bildet sich ein Unterdruck und es fließt kein benzin mehr ... Aber das trifft bei Dir nicht zu !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Hi,


    Wieviel läuft denn aus???
    Sitzt der Vergaser genau senkrecht oder hast du den schief drauf?
    Dein Problem hört sich so an als ob die Schwimmernadel nicht richtig schließt oder irgewie ein Riß im Vergaser ist.
    Normalerweise säuft dir dann aber das Kurbelgehäuse ab... und nicht aus dem LuFi!
    Bitte mal ein Bild vom eingebauten Vergaser!



    hallo,ich hab auch ähnlicheprobleme wie er hat.ich benutze öfter den seitenständer,kann es die ursache sein?


    lg

  • ok ich werde heute noch mal kontrollieren ob der senkrecht drauf sitzt. Da ich den jetzt aber schon bestimmt 10 mal ein und ausgebaut habe, denke ich nicht, dass es daran liegt.
    Ich habe auch gar keinen Seitenständer dran. Die steht immer auf dem Hauptständer...


    Danke schon mal für eure Hilfe aber hat sonst noch jemand Ideen?

    Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!!

  • Zitat

    hallo,ich hab auch ähnlicheprobleme wie er hat.ich benutze öfter den seitenständer,kann es die ursache sein?


    JA. Der Vergaser hat schließlich nur einen schwimmer. sobald das Moped zu schräg steht schließt das Schwimmernadelventil nicht mehr richtig, nach einer Weile ist die Schwimmerkammer vollgelaufen und da die Schwimmerkammer ÜBERLAUFÖFFNUNGEN hat läuft der Sprit da raus!.






    Zitat

    Danke schon mal für eure Hilfe aber hat sonst noch jemand Ideen?


    JA:
    a) Laß dir von jemandem vor Ort helfen, der mit dieser Problematik erfahren ist. Hier wurden jetzt eigentlich alle Möglichkeiten genannt.
    b) Kauf dir einen neuen Vergaser. Wenn du deiner Selbsteinschätzung nach alles richtiggemacht hast und alles mögliche erneuert hast, dann kann nur noch dein Vergasergehäuse hinüber sein.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970