SKR Gabel in v50 einbauen!

  • servus leute,




    da nun in meine v50 n schärferer motor rein kommt habe ich folgende frage:


    habe mir ne skr gabel besorgt die schon an ne v50 angepasst ist, also lenksäule is schon alles gemacht!


    1. Frage: muss ich die gabel unten noch kürzen also 3cm und wenn ja wie am besten und welches federbein dann rein?


    2. Frage: leider habe ich die bremsleitung und banjos nicht, welche länge nimmt man da bei ner v50 hat da schon jemand erfahrungen? und woher? evtl hat sowas auch noch jeder?


    3. Frage: wie schwer ist es den orginal kotflügel umzuarbeitn, bzw was muss gemacht werden?


    den adapter hab hab ich für den lenker damit ich die bremspumpe oben anbringen kann ausserdem hab ich auch schon ne grimeca bremspumpe!


    über viele antworten würd ich mich freuen danke schon mal 2-)

  • das ist ein kleiner aufwand, den kotflügel anzupassen ist eine kleine arbeit, ich würde mir den schritt zur grimeca teilhydraulik überlegen

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • wieso den teilhydraulik ulmi? hab ja alles zu hause auch den adapter für rundkopflenker und die grimeca bremspumpe! da muss des schon hinhaun!
    es muss nur noch gemacht werden:
    gabel unten kürzen
    anderer stoßdämpfer
    und koti anpassn! weil gayrelli is ned mei ding!
    und dann brauch ich noch ne bremsleitung fertig?!