Largeframe News

  • Schön für uns wenn auch du nicht unfehlbar bist :D
    Ich denke das Ding könnte sogar Potential für 50+ haben. Aber da ist die Frage ob man das will (JA) und was dann wieder das schwächste Glied in der Kette wird... kupplung, Welle sollten halten, aber Getriebe und Gehäuse werden dann wohl einmalartikel werden.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Kingwelle
    MMW SS Kupplung
    CNC Getriebe
    CNC Hauptwelle


    Und schon sollte alles halten, oder?
    Nur ist man da auch bei 2-3tsd

    .....hmmmnicht unbedingt. irgendwann wird´s halt unzuverlässig zu werden, egal was man verbaut. problem ist bei solcher leistung auch das gehäuse. die cnc-kulus werden mit der leistung fertig, aber die beläge werden das nicht sehr lange mitmachen.

    dass das getriebe ab und an versagt liegt m.e. nicht nur an der leistung, sondern sehr häufig auch daran, dass es nicht vernünftig ausdistanziert ist. dann kommen noch die verschalter hinzu und es reist das gehäuse, der tannebaum und meistens noch ein rad von der hauptwelle. das kann einem natürlich auch bei 15 ps passieren.



    ob nun kingwelle oder mazzu vww spielt bei der haltbarkeit eine untergeordnete rolle. beim alten 210 er würde ich mir zumindest das geld dafür sparen. ich kenne allerdings nicht die üs-zeiten vom neuen malossi sport. für den mhr wird´s bei 64 mm hub m.e. auch schon zu hoch.
    beim m1x , wenn mehr als 62 mm hub gewünscht ist, führt an der kingwelle natürlich kein weg dran vorbei.