Benzinhahn aufgelassen - jetzt macht sie Ärger!

  • Hallo zusammen,



    Ich habe blöderweise über nacht zum ersten Mal den Benzinhahn vergessen zuzudrehen. Das rächt sich jetzt! Meine V50 springt prompt nicht an und der Kickstarter lässt sich kaum richtig durchtreten. Wenn ich die Kerze rausdrehe ist diese äußerst nass und beim Antreten ohne Kerze spritzt mir eine lustige Benzinfontäne entgegen. Wer weiß Rat? Einfach versuchen das System durch häufiges Antreten wieder benzinfrei zu bekommen und ein trockene Kerze rein? Bitte helft mir, das Wetter ist so schön...


    Besten Dank im vorraus,
    Daniel


    --


    vespa V50 N special
    4 Blinker, 12 V, Baujahr 1981

  • Benzinhahn zu, Vollgas und kicken kicken kicken.
    Ist einfacher, wie du sicherlich gemerkt hast wenn die Zündkerze draussen ist.
    Dann Zk wieder rein, vorher was Bremsenreiniger ins Loch sprühen und los gehts.
    Alternativ anschieben, geht auch meist sehr gut.



    Das nächste mal einfach drüber nachdenken was da los ist und dann einfach machen, die richtige Vorgehensweise hast du ja schon gehabt. Da man nicht wirklich was kaputt machen kann, einfach testen, nicht dass dir sowas mal sonst in einem Funkloch passiert :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Ich bedanke mich und gehe gleich mal Treten! Wollte nur sichergehen, dass ich das ganze nicht noch schlimmer mache. Alles klar! :thumbup:


    --


    vespa V50 N special
    4 Blinker, 12 V, Baujahr 1981

  • da steht dir aber nacher die Blörre im Auspuff und kann sich ev. dann entzünden... deshalb im Freien machen, dann kann nicht so viel passieren

    was Du nicht willst was man Dir tu, dass tu auch nicht, was willst denn Du???

  • es soll Leute geben, für die ist die Garage sowas wie das zweite Wohnzimmer ... oder die (so wie ich) einen gemieteten Tiefgaragenplatz haben, bei dem der Vermieter gleich den Katastrophenschutz ruft wenn unter der Karre ein 2mmX2mm großer Ölfleck ist :rolleyes:


    daher richtet man bei sowas den Auspuff wirklich besser in den Vorgarten von irgend nem Kampföko