PX alt: Blinker spinnt

  • Hallo zusammen!
    Drei Stunden dokter ich schon im Nieselregen rum und langsam verliere ich den Nerv! :-4
    Mein Blinker an der PX (alt) tut einfach nicht wie er soll. Im Leerlauf blitzt er immer nur kurz auf, bei höheren Drehzahlen steigt zwar die Frequenz, aber es bleibt bei mehr so nem Zucken statt einem Leuchten.
    Was ich schon getan habe:
    Mit dem Multimeter sämtliche Leitungen sowie die Fassungen, Kontakte und Masseverbindungen durchgemessen und saubergemacht. Wenn ich den Geber rausnehme und jeweils eine Seite dranhäng leuchtet die auch wie sie soll, also war vor ner Woche die Vermutung der wär schuld. Neuen bestellt, heute eingebaut und der gleiche Mist! Hab auch schon die Backenblinker weggelassen und die Birne einfach vorne dazugehängt: Immer das selbe, also an einen schlechten Kontakt glaub ich eigentlich nicht mehr. Birnenleistung sollt mit 2x21 Watt pro Seite auch passen.
    Langsam gehen mir die Ideen aus was es noch sein könnte. Kann es vielleicht am Spannungsregler liegen? Viele mehr Möglichkeiten gibts ja in meinen Augen nicht mehr.
    Danke für eure Hilfe!

  • Wenn wirklich alle Kontakte und Masse sauber sind.. gibts nur noch den Schalter,
    Spannungsregler und blinkrelais... mehr ist nicht..


    evtl. Spannungsregler leihen.. Schalter Säubern..
    waere mein vorgehn..

  • Den Schalter hab ich als Ersatz auch überbrückt. Also Grün mit braun oder eben blau von Hand verbunden. Also bleibt wie vermutet nur noch der Spannungsregler. Dann werd ich mir mal einen besorgen und wenns dann immernochnix ist hol ich mir einen DC-Geber und häng die Geschichte einfach an die Batterie. Oder spricht da was dagegen?