Vespa PX restauration, Malossi 210 oder doch Original?

  • Moin,
    wollte jetzt nur nochmal mein Setup schreiben wie es letztendlich geworden ist.
    Ich hab den Malle 210 Sport mit original Welle, Gehäuse gefräst. Kerze ist eine W3CC, 24er SI Vergaser mit 130er Hauptdüse. Drunter ist der SIP Road 2.0 und das SIP Touren Lüfterrad. ZZP 17°.
    Bin jetzt gerade beim einfahren und bin noch sehr sparsam mit dem Gas, aber der Motor zieht spührbar besser und ist nicht mehr so zäh bei hochdrehen.

  • Was bitte soll man denn an nem Aluzylinder mit Beschichtung einfahren?
    Ob das setup mit dem Sport und 24iger und SIP Road Sinn macht kann ich nicht wirklich beurteilen. Bin da nicht so sehr versiert.

  • Das Thema Einfahren ist eine Glaubensfrage und das wird sowieso jeder hier im Forum anders machen. Letztendlich wird man den Aluzylinder wohl nicht wirklich einfahren müssen, aber schlechter wird er auch nicht werden.
    Und die Leute die meinen das man gleich Vollgas farhren sollte, können das von mir aus auch gerne machen.
    Hier ging es ja um das Setup und nicht um das einfahren...

  • Wurde er jetzt eingetragen der Sport, weil stehe auch kurz davor den Sport mit dem alten Gutachten durchbringen zu wollen.

    Meister gegen den (Vespa)Verschleiß.