Passt PX Gabel in Rally Frame ?

  • Hallo, ich bin neu hier und möchte mich gleich mal vorstellen.
    Mein Name ist Stefan , Ich bin Bj 1963 und meine erste Vespa 1981 war eine 150 T4 von 1962. Im Lauf der Jahre habe ich einiges an Roller gehabt aber vor gut 10 Jahren
    musste ich andere Prioritäten setzen... Ich habe mir aber eine Rally 200 aufgehoben die ich damals als Projekt gekauft hatte.
    Jetzt bin ich gerade dabei den Roller aufzubauen und es stellt sich mir die Frage ob man eine PX Gabel in den Roller bauen kann... Die original Gabel ist vorhanden, ist aber
    ziemlich zelegt und ich bin nicht sicher ob sie komplett ist. Ich würde sie schon wieder einbauen aber ich glaube eine komplette Ersatzgabel wäre besser.


    Vielleicht kann mir jemand an der Stelle weiterhelfen.

  • Die Gabel an sich passt schon. ..der Kotflügel passt nur nicht, sie steht hochbeinig und sieht einfach Scheiße aus.

    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!

  • Hat zwar nix mit der Gabel zu tun (würde die alte einfach aufarbeiten), aber welches Baujahr ist deine 200er? Femsa oder Ducati-Zündung?

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Dann sollte es eine mit 6 V Ducati-Zündung (evtl. mit Batterie) sein.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Genau große , hohe 6 Volt Batterie ...also wohl Ducati. Danke für den Hinweis. Muss die Batterie angeklemmt sein, oder läuft der Motor auch ohne ?

  • Stimmt, Batterie ist für Blinker und das Standlicht vorne. Ich habe die Batterie, den Gleichrichter und den ganzen übrigen 6-Volt-Funzelscheiß aber rausgerissen, einen 12-V-Conversion-Kabelbaum eingezogen, anderen Bremslichtschalter (Schalter/Schließer, weiss nicht mehr genau) eingebaut und eine 120 W-Cosa-ZGP, mit üblichem Spannungsregler und passendem PX-Lüra versehen. Vorteil: Ordentliches 12 V-Nachtlicht und keinen Spannungsabfall, wenn man mal die Blinker betätigt. Und die dämliche Batterie braucht man auch nicht mehr. :rolleyes:

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.