Auspuff SIP "Sport" Replika Erfahrungen ?

  • Moin zsm,


    ich bin drauf und dran diesen Auspuff für die v50 special zu kaufen:

    Externer Inhalt www.sip-scootershop.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich find den Style echt sick und würde optisch wahrscheinlich super zu meiner vespa passen. Nur ist jetzt die Frage ob der wirklich was taugt. Habt ihr den Auspuff selber schonmal verbaut gehabt, wie ist die Qualität? Schlechte/ Gute Erfahrungen gemacht ? Leistungsmindernd ? Würde ihr den empfehlen, wenn ja warum? Würde gerne mal eure Meinung hören.


    Beste Grüße

  • 3) Umgangston und Netiquette

    Im Forenbereich ist die für Foren und Newsgroups übliche Netiquette zu wahren. Behandle andere Forenteilnehmer so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. Denke immer daran, dass Du es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun hast.


    Bitte https://www.vespaonline.de/wsc/sc-terms-of-use/ beachten juicedx .

  • Für welchen Puff hast du dich denn vor gut 10 Monaten entschieden?


    Da hattest du die Runde auch nach Tips für einen Auspuff gefragt und diverse Empfehlungen bekommen und hast dich dann sehr schnell ohne Feedback ausgeklinkt.

    So richtig transparent und realistisch waren deine Ansprüche damals nicht.

    Vielleicht mußt du einfach mal einen kaufen und drunter machen für ein eigene Meinung.


    Lustig aussehen tut die Tröte ja und kostet nur ein paar Mark.


    Kauf mal und berichte.


    Gruß Paddy.

    Ich ziehe meinen Hut vor der Ikone klassische Vespa! Wenn aber selbst heute noch uralte Vespas aus den Siebzigern aufgrund der schieren Menge verbastelt werden können, sollte man sich seiner zunehmend seltenen Automatik bewußt sein...


    Übrigens, wenn man den sogenannten "O-Lack" aufbereitet (abschmirgeln und in Wachs ersäufen), muß man vorher den "O-Dreck" entfernen und den "O-Rost" owatrolisieren.

  • Da ich gegen 21:30 noch meine Siebträgermaschine bemüht habe und nun noch nicht müde bin, vertreibe ich mir die Zeit im Netz...

    Ich bin dann doch nochmal zu SIP und habe mir den Auspuff, den du ja gerade im Inbegriff zu kaufen bist (vorbehaltlich unserer versierter Meinung), nähers betrachtet.

    Zusätzlich zur Farbgebung spricht doch einiges für ihn.


    "155er" (wer kennt den nicht?) bewertet den Artikel 2012 mit 5 Sternen und dem Kommentar: "Optik klasse cooler klang".


    Jetzt sehen wir mal von der Luft nach oben bezüglich Rechtschreibung und Satzzeichen ab, aber das ist schon ein Prädikat!


    "Yocash" hingegen ist da eher etwas konservativ unterwegs im Jahre 2016 und vergibt nur 4 von 5 Sternen: "Guter Auspuff, leider sieht er mir zu modern aus"


    Ich an deiner Stelle würde mich aber an der jüngsten Kundenmeinung von "carpfreak" orientieren: "stoere uitstraling, mooi sportieve uitlaad voor nette prijs", geleitet von 5 von 5 Sternen.


    Das spricht Bände. Man kann praktisch nichts falsch machen mit diesem Preisbrecher, dem du ja schon eine gewisse Unabdingbarkeit in der Verwendung an deiner Vespa zugesprochen hast.


    Bitte teste ihn und berichte ausführlich. Deinem Beitrag aus dem April 2020 entnehme ich, daß du schon einen sehr detaillierten Anspruch an einen Auspuff hast (Drehzahl, Drehmoment gleichermaßen gepaart mit unschlagbarer Optik) und da hilft uns ein Erfahrungsbericht ungemein, den Horizont zu erweitern.

    Ich freue mich darauf.


    Vielen Dank im Voraus,


    Gruß Paddy.

    Ich ziehe meinen Hut vor der Ikone klassische Vespa! Wenn aber selbst heute noch uralte Vespas aus den Siebzigern aufgrund der schieren Menge verbastelt werden können, sollte man sich seiner zunehmend seltenen Automatik bewußt sein...


    Übrigens, wenn man den sogenannten "O-Lack" aufbereitet (abschmirgeln und in Wachs ersäufen), muß man vorher den "O-Dreck" entfernen und den "O-Rost" owatrolisieren.

  • Kaufen :thumbup:

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG