Bilder von Vespa in der Farbe "315 Golfgrün" gesucht

  • Hallo,


    werde in den nächsten Tagen nun endlich meine 65er V50 zum Lackierer bringen. Zu meinem weißen Monositz und den weißen Handgriffen stelle ich mir die Farbe 315 Golfgrün recht passend vor.


    Auf der Lackfarbenkarte erkennt man die Farben ja aber nicht immer so toll. Hat mir jemand ein Bild einer Vespa in dieser Farbe?


    gruß


    Simon

  • Bild hab' ich keins, aber wenn's grün werden soll würd' ich mich auch mal mit "Donizetti-Grün-Perleffekt" auseinandersetzen. Ist 'n Lancia-Lack (ypsilon) und sieht sehr geil aus!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • ist kein richtiges grün, eher türkis...


    ich habe hier ne tasche von meinem MacBook. Die hat ein geniales türkis, nachdem mir der lackierer auch meine Vespa lacken würde. allerdings habe ich dann ein Probelm, falls ich mal ne spraydose zum ausbessern oder nachlackieren brauch.


    darum such ich ne originale vespafarbe, die dem türkis ähnelt.



    edit: habe die farbkarte eben nochmal studiert. 440 Azzurro Chiaro ist auch in der engeren auswahl. suche also auch fotos von der farbe

  • Absolut!


    Dann frag auch mal bei einem Kfz-Teile oder Lackhändler mal nach ob er dir das ganze auch in Aerosoldosen mischen kann.
    Ich weiss aber nicht in wie die ganzen Patententrechte von Lacken und Firmenfarben gehen und die dir ein Lackhändler mischen kann.
    Aber ich hab mir auch schon Sprüdosen mit original Code von Mipa mischen lassen.
    Wie e s mit so Firmenlogos(z.B. Coca Cola Rot) aussieht? k.a
    Der Lackierer der hat die Codes sicherlich,aber der Händler mit Aerosoldosen?
    und ob er die Mischverhältnisse von z.B Standox "umcodiert"?



    Wäre aber n interessanter Punkt :)


    gruss


    Des.