ansaugstutzen mit zusätzlichem Rohr

  • Am Ansaugstutzen meines Aopeds ist ein kleines Rohr (c.a.2mm)
    angeschweißt. Es geht direktdurch den Ansaugstutzen in den Einlass am
    Zylinder. Richtung Luftfilter geht es in ein Gummischlauch mit integriertem Ventil über.
    kann mir jemand sage wozu es gut ist, und wo das andere Ende hingehört? ?(

  • Klickst auf Antworten und dann unten auf Dateianhänge und da kannst Du deine Bilder Hochladen !

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • thx.
    Also das ist der ass. (oranger pfeil) und der Rote pfeil deutet auf das zusätzliche ror. Das ror ist kalt gelötet und geht in ein gummiror über. das gummiror endet ins nichts (neben dem vergaser.) gehört das irgendwo angesteckt? meine vermutung ist das da irgendwer einmal eine nitroeinspritzung gebaut hat. Ist das möglich das das jemand einer werhrlosen Vespa antuen kann? X(


    (ich hoff das mit dem bild hat funzt)

  • Das Problem hatte ich vor kurzem gerade auch wenn du denn Bingvergaser noch drin hast ist unter der Schwimmerkammer so ein Messingendrohr da gehört das der Schlauch hinein, sonst fließt dir der ganze Benzin aus der Schwimmerkammer hinaus und kann nicht angesogen werden. Meiner hat ohne das Teil irgendwie keinen Sprit bekommen und ist garnicht angesprungen, weil bei mir hat es sich irgendwie herausgezogen oder so. Ich weiß zwar nicht für was es da ist aber irgendwie scheint es wichtig zu sein.


    mfg


    Clemens

  • Das Bild ist das schlechteste, dass ich seit langer, langer Zeit gesehen habe und zeigt mir nichts!

  • @shova50


    Wenn es DIR nicht´s sagt dann ist es besser wenn Du dazu auch nichts schreibst.
    Also lasse bitte in zukunft diese bemerkungen die Helfen keinen weiter.


    Gruß M.

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • ja, tut mir leid, es ist nicht gerade 1a. aber geholfen hat es ja doch. danke für die hilfe. ich hatte es momentan mit einer schraube veerschlossen, damit keine falschluft gezogen wird. der spritverbrauch war jedoch etwas hoch. Ich werd jetzt mal probieren, das an seinen platz zu stecken. ist nur sehr schwer dort dran zu kommen.

  • ich hab das Problem, dass ich jetz keinen orig. Vergaser hab.=> also auch kein anschluss am vergasertank. ich werd versuchen, wider einen zu finden. vl. ein bisschen größer. (16/15 Bing ist standart). was würdet ihr mir empfehlen?