Vorstell-Thread: Wer neu ist, stellt sich hier vor!

  • Bezüglich der ET2 wärst du im Schwesterforum für moderne Vespas besser aufgehoben, weil es hier nur um "klassische" Vespas geht.

  • Hi Leute,


    nun habe ich mich mal durch gerungen und mich hier angemeldet statt immer nur anonym mit zu lesen.


    Ich heiße Marc und komme aus München - bin seit Sommer stolzer Besitzer einer Vespa Cosa 200 E. Beruflich bin ich sowohl selbständiger Fotograf als auch kfm. Angestellter. Hobbys bestehen hauptsächlich aus drei Dingen - Fotografie - Sport und Musik.


    Nun freue ich mich hier auf interessante Themen, Tipps und vielleicht sogar den einen oder anderen persönlichen Kontakt und Treffen.


    Grüsse und allzeit gute Fahrt wünscht


    Marc

  • Moin,


    mein Name ist Thorsten ich bin 35Jahre und komme aus Bochum.
    Mein Roller ist eine 78iger Vespa Sprint Veloce, mit PX Motor und 177 Polini, SipRoad.


    Was mein Schraubertalent an geht...naja...sagen wir ich muss noch einiges dazu lernen :S und werde deshalb wohl noch öfter blöde Fragen Stellen :whistling:.


    Gruß


    Thorsten

  • Hallo zusammen


    Bin 18 Jahre jung und neu im Forum, komme aus Bayreuth und gehe zur Zeit noch zur Schule, mein Hobby sind Zweiräder, besitze Vespa PX 80 E Lusso, 200 Cosa GS und PK 50 XL II, bin auch im Vespaclub Bayreuth, habe schon viel über das Forum gehört und freue mich nun ein Teil von diesem zu sein. :D

  • Servus zusammen,


    ich bin die Nadine, 26 Jahre alt und fahr ne kleine 50N, Baujahr 66...mein Herz schlägt generell für Oldies. Ich darf auch noch nen Kadett B, Baujahr 68 mein Eigen nennen :love:
    Seit letztem Jahr bin ich selbstständig mit "Fahrtwind & Freiheit" und vertreibe Klamotten für Rollerfahrer/innen und deren Nachwuchs, Camping- und Outdoorsachen...und eigentlich alles was man aufm Run braucht - vom Regencape übers Zelt bis hin zur Unterhose :D
    Ich werd das aber auch nochmal extra vorstellen...wer möchte darf aber gern schon unter stöbern.


    Hier erwarte ich mir neue Kontakte (auch gern zu Händlern), nette Gespräche, Termininfos...und vielleicht endlich die Lösung für mein O-Lack-Dilemma.



    Grüße aus dem Landkreis Augsburg!

  • Servus,


    mein Name ist Doc. Ich erstelle Listen/Tabellen welche Farben auf welchen Typen/Modellen lackiert wurden und mische alte "Mopedfarben" quer durch alle Hersteller passend per Hand nach und rezeptiere sie. Da es speziell bei Vespa/Piaggio sehr unterschiedliche Angaben auf verschiedenen Seiten gibt, würde ich mich freuen, wenn´s von Eurer Seite viel Unterstützung gibt.


    Auch bei Fragen oder Problemen rund um´s Lackieren helfe ich gerne.....


    Grüße


    Doc

  • Hallo Zusammen



    Ich heisse Thomas bin 29 Jahre und komme aus der Schweiz ( Winterthur ), ich habe mich hier angemeldet, weil ich per Zufall eine PK 125 Automatica (Rot ) super Zustand über Ricardo ersteiget habe :P


    Die möchte ich gerne auf Vordermann bringen.


    -Rennzylinder usw.


    Zur Zeit arbeite ich als Informatikkoordinator, hatte aber mal eine Mechaniker Ausbildung abgeschlossen.


    Eigentlich schraube ich an meinem Golf 1 Cabrio Rieger GTS ( JG 83 ) und an meinem Motorrad XJ6 Naked also denke ich das ich mit der Vespa auch klar kommen :D



    Bei Fragen bitte melden.


    Grüsse aus der Schweiz



    Thomas

  • Erstmal willkommen.


    Du wirst dich darauf einstellen müssen, dass du dir das Vorhaben "Rennzylinder usw." bei einer PK 125 Automatik gleich wieder abschminken kannst, weil es ganz einfach absolut keine derartigen (noch irgendwelche anderen Tuning-) Teile für dieses Modell gibt. Anders sähe es bei einem Modell mit Schaltung aus...

  • Hallo,


    Mein Name ist Daniel und ich bin 18 Jahre alt. Ich wohne in der Nähe von Nürnberg. Immoment nenne ich eine Vespa Primavera 125ccm mein Eigen, aber nun muss Geld für ein Auto her und mein Schätzchen muss weg.
    Dannach solls eine PX werden :) Aber das hat noch bisschen Zeit. Zurzeit mache ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann und in meiner Freizeit zeichne ich gerne und entwerfe Logos, Shirts und ähnliches.



    MfG Daniel

  • Hallo zusammen


    ich bin der Christian 27 komme aus Ingolstadt und fahre seit letztem Sommer eine V50 bj1968


    Die diesen Winter restauriert wird und auch Tag für Tag ein wenig weiter in ihren sollzustand gelangt.


    Ich arbeite bei einem generatorenhersteller US Konzern .....


    Ich habe natürlich auch andere Hobbys als Vespa Schrauben richtig auch fahren,
    Spaß bei Seite ich fahre seit 2 Jahren enduro und Motocross .....


    Bin gelernter zweiradmechaniker im Fachbereich Motorrad aber habe von Vespas keinen
    Plan und lerne immer noch dazu, was auch sehr viel Spaß macht !!!


    Ich freue mich schon auf das ein oder andere Fachgespräch oder auch gerne mal eine
    Kleine Ausfahrt falls sich ein gleichgesinnter findet.


    In diesem Sinne viel Spaß beim Schrauben und fahren

  • Hi, mein Name ist Thorsten, bin 36 Jahre und komme aus Osnabrück.
    Zur Zeit nenne ich noch (muss mich wohl leider bald von ihr trennen) eine Vespa PK 50 XL (Baujahr 1986) ca 8000km, mein Eigen.
    Ich finde das Teil einfach nur Hammer.
    Schraubererfahrungen kann ich leider keine aufwarten, ausser vielleicht die Zündkerze zu wechseln ;-).

  • Hallo zusammen.


    Nachdem ich vor einigen Jahren aus Zeitmangel - ich habe seinerzeit angefangen mich dem klassischen Fiat 500 zu widmen - meine V50 verkauft habe, ist es nun wieder soweit. Ich hab es einfach nicht mehr ausgehalten und hab mir eine PK50XL Elestart angeschafft. :D


    Wer mag, kann hier ein paar Bilder der PK anschauen.


    Kurz zu mir: Bin 40 Jahre, und freiberuflicher IT-Administrator aus Düsseldorf. Grundsätzlich schraube ich an einem 72er Fiat 500 und restauriere grad auch einen Fiat 500 Kombi.


    Ich freu mich jetzt schon riesig auf den Sommer und werde sicherlich mit der ein oder anderen Diskussion wieder aktiv im Forum!


    Schönen Gruss aus Düsseldorf
    Michael

    __


    Die 500er-WG - Der Blog zur Schrauber-Gemeinschaft unter 500er-wg.de

    Einmal editiert, zuletzt von knitterfrei ()

  • Hallo,
    Ich heiße Nik und habe leider keinen Hund. Ich bin der junge Mann mit dem 3-Tage Bart, der Kamera und den lustigen Haaren, die schon längst frisöfällig sind.


    Ich bin ein offener Mensch und eigentlich immer gut gelaunt. Wenn ich in meiner Freizeit mal nicht meine Frisörbesuche vernachlässige, dann arbeite ich freiberuflich als Mediengestalter oder Fotograf.



    Nun auch auf der Suche nach einer Vespa ;)

  • Ein herzliches moin moin aus dem hohen Norden (1Liter Sprit bis Dänemark);
    Seit nun 48 Jahren bin ich bekannt unter dem Namen Jens-Peter, der immer schon mal eine Vespa haben wollte und sich im Herbst letzten Jahres
    dieses Verlangen mit einer (leider) BJ.94 PX80 für ein recht minimalistisches Zeitfenster gestillt hat.
    Schraubereien waren für mich eigentlich nie ein Problem, allerdings ist es mit dem fortgeschrittenen Alter irgendwie in den Hintergrund
    gerückt, so dass auch die eine oder andere Werkstatt zum Zuge kommen könnte ;-)
    :+3 Aus tüvokratischen, sowie anderer deutscher weltrettenden Rahmenbedingungen ist eine 200'er vor BJ.89 das gesuchte Objekt meiner Begierde.
    Vielleicht kann diese Begierde ja sogar unter den Suche oder Biete Beiträgen gestillt werden ;)

  • hi hi,


    mein name ist fred, bin 24 jahre jung und seit ca einer woche besitzer einer PK50 V5X1T bj. 83.
    der roller soll wieder einigermaßen zum original zustand hingeführt werden und mir als alltagsroller dienen.
    in naher zukunft möchte ich meinen fuhrpark dann um ein älteres model (vllt eine Vespa 50L) erweitern.


    freue mich auf den erfahrungsaustausch mit euch.


    so long fred

  • Hallo,



    nach unserer nunmehr dritten Vespe und einigen gut brauchbaren Tips aus dem Forum wird´s Zeit:


    Zur Zeit laufen drei Vespen


    - eine PK 80 von 83 für meine Frau
    - eine P200E von 82 für mich
    - eine PX150E von von 82 für mich.


    Ich heiße Jürgen, bin 47 Jahre, und zunehmend dem Blechvirus verfallen;
    aber derzeit auch zunehmend ratlos wegen unseres jüngsten Kindes PX150E.

  • Moin und Willkommen im Forum!


    Ist die blaue PX 150 die die ich heute mittag bei "Günstige Vespas für Vespasucher" reingesetzt habe?
    Die sieht aus wie geleckt! :+8
    BJ 79 :love:
    Was haste für gezahlt und wieviele Käufer standen denn da noch aufer Matte wenn ich Fragen darf.


    Gruß Creutzfeld

  • Hallo,


    auch ich möchte mich gerne kurz vorstellen.
    Ich heiße Manuel, bin 28 Jahre und bin seit vorgestern stolzer Besitzer eine PK 50 XL 2, Bj. 1992, Automatik.
    Ich habe Maschinenbau an der HS Mannheim studiert und arbeite und lebe jetzt im schönen Karlsruhe.
    Eine Vespa zu besitzen war nun schon seit etwas mehr als 3 Jahre mein Traum und nun endlich habe ich eine für den mehr als akzeptablen Preis von 225 Eurönchen erworben. LiMa und CDI sind wohl zu ersetzen, danach dürfte sie wieder schnurren...hoffe ich zumindest.


    Ich habe schon viel hier im Forum gestöbert und sehr viele und gute Antworten zu vielen Fragen meinerseits gefunden. Den Umgangston finde ich nach meinen bescheidenen Foren-Erfahrungen sehr gut und hoffe natürlich auf viele anregende und erhellende Diskussionen :rolleyes:


    Wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!


    MfG, Manuel

  • Hi zusammen,


    ich will mich der Vollständigkeit halber auch kurz vorstellen.


    Ich heiße Manuel, bin 21 Jahre alt, wohne und studiere in München und fahre eine silberne deutsche Special im Originalzustand, die sich mein Vater damals zu Studienzeiten gekauft hat. Seit letzter Saison hat auch mich das Vespafieber gepackt. Bin mal gespannt, was hier im Forum so geht.


    Ciao

  • Hallo Ihr Lieben,


    mein Name ist Ralf, 44 Jahre alt, Wohnort Erlangen und bin seit ein paar Tagen Besitzer ein V5 Spezial Bj. 1980.


    Der Roller ist neu restauriert und hat noch keine deutsche Zulassung.


    Ich habe mich hier im Forum schon ein bisschen umgesehen und viele tolle, hilfreiche Infos gefunden.


    Liebe Grüße


    Ralf