wieviel is diese vespe wert?

  • Nö! *g*

    "Woanders is' auch scheiße!"


    "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)

  • schade!
    dann is also eine px80 mit 200erter motor völlig identisch einer px 200 gleichen bj? kann ich dann da theoritisch auch die selben teile verbauen, weil ich mit hilfe meines nachbarn(agiert als "vespafreak" im forum) da vielleicht anderen zylinder bzw kurbelwelle reinmachen will.
    mfg linz

  • gibts bei den motoren bzw. rahmen eigentlich baujahr bedingte unterschiede?
    mfg linz

  • Manchmal kann man sich wirklich nur wundern, was hier für ein Halbwissen selbstbewusst als wahr verkauft wird...


    Vorab, wie auch schon gesagt: Alle PX Motoren passen in alle PX Rahmen.


    Natürlich gibt es Unterschiede bei Rahmen und Motoren, der gravierendste ist der Übergang von der sog. PX alt zur PX Lusso, etwa 1984.


    Die Lusso hatte etwas kantigere Plastikteile (Lenker, Kaskade), Getrenntschmierung, bessere Gabel/vordere Bremse, Tacho mit Tankanzeige, Zünd- und Lenkschloß kombiniert statt vorher separat, wartungsfreundlichere Elektrik, stabileres Getriebe (bessere Tuningbasis), größeres Handschuhfach. Auch wird dem Lussorahmen eine höhere Steifigkeit im Bereich des Rahmentunnels nachgesagt.


    Motormäßig hatten die ganz frühen PXen (ca. 1979) noch Kontaktzündung und Gemischschmierung. Später gab es dann elektronische Zündung und immer noch Gemischschmierung. Ab ca. 1984 dann Einführung der Lusso mit Getrenntschmierung etc., noch ein wenig später auch mit Elektrostarter zu haben.


    Ab ca. 1996 wurden auch in den PX Motoren die sog. Cosakupplungen verbaut. Ab 1998 vollhydraulische Scheibenbremse vorne. Ab 2001 Facelift, sog. PX MY mit Klarglasscheinwerfern, weißen Blinkern etc..


    Zwischendurch gab es auch immer mal wieder "Zwittermodelle" die nicht den o. a. Regeln entsprechen, d. h. PX alt mit Getrenntschmierung und Lussogetriebe. Da kann man m. E. keine genauen Regeln festlegen, weil die Italiener und ihre Griffe ins Teileregal eher unberechenbar waren/sind.


    Hilfreich wäre sicher ein Blick in die Bücher der Vespa Technica Reihe, in denen solche Details behandelt werden, allerdings sind diese nicht ganz billig.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • hi Pkracer


    zum Thema Rahmen und Motor


    Mir wurde immer von Anderen gesagt "200er Motor in ne 80er oder 125 is net. Wegen dem Motor und Passt nicht in den Rahmen bla bla.."
    Auch mein Dad (ist auch ein Pxexperte in sachen Reparaturen) hatte diese Aussage mir gegenüber gemacht
    Weil ich hatte auch mir mal vor mehren Jahren Gedanken gemacht nen 200er motor in den 80er Rahmen und laufend wurde mir davon abgeraten "Passt nicht bla bla.."
    Deswegen meine Ausage. im Forum


    Rita hatte mich schon in dieser Sache gerügt :(
    und mich in dieser Geschichte belehrt :)


    Und sowas war ohne Absicht es war halt mein Kenntnisstand und ich bin ja froh das es Leute gibt die mir auch mal helfen können =)(obwohl mir kann eh keiner mehr helfen)


    aber diese Info war mal Sehr Gut und jemand wie ich wurde mal ein bissien schlauer (muss ne mücke essen das ich mehr Hirn habe)

    also bis denn


    gruß Peter