Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Hallo!

    Mir bietet sich gerade die chance eine vespa pk 50 xl ele start zu kaufen. Meine zur zeit ist eine pk 50 xl2 kickstarter Manuell an der hab ich auch schon viele Reparaturen selber durchgeführt (heisst hab keine zwei linken hände ;) )

    Die ele start springt nicht mehr an obwohl sie letzten Sommer lief. Zündkerze ist ein wenig nass. Batterie ist hinüber. Kompressionsdruck ist ok. Bin im Thema elestart Vespa sehr neu deswegen ein paar fragen:

    Ist die batterie wichtig zum anspringen auch wenn man den kickstarter benutzt?

    Sind die elestartts gut zu schrauben auch oder ist es sehr viel schwerer?

    Sind ele starts genau so beliebt wie reinrassige kickstarter oder lässt man lieber die finger von denen ?

    liebe grüße

  • Liebes Team,

    ich habe mir nun einen Px Motor lusso zugelegt, und werde ihn in meine VBB einbauen. Für den t5 wollten die Tüvler leider Scheibenbremsen haben. Jetzt aber meine Frage. Hat jemand Erfahrung mit einer Vape Zündung? Sie ist ja sehr teuer, aber ich möchte gern Touren fahren. Was ist Eure Erfahrung? Ist das eher teurer Schnickschnack oder sollte man einmal richtig investieren und dann hat man Ruhe? Ich werde bei 125 ccm bleiben und keinen Tuningzylinder einbauen. Über Erfahrungsmomente würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße
    Jan

  • Hallo bräuchte eure hilfe 😁


    Hab mir im Dezember 2020 meine erste Vespa gekauft.


    Typ Pk 50 xl von 1992 Schalter

    Verbaut ist ein 75 ccm Polini mit einem 16.15 F vergaser .


    Die vespa ist 3 mal angesprungen und jetzt will sie nicht mehr.😑😑


    Und der Kickstarter nach 3-4 mal treten wird so ob würde man in einem Sandsack treten.


    Kann mir jemand einen Typ geben was das sein kann??



    Danke schon mal 😎 :-7

  • Hey zusammen,

    Da es derzeit bei meiner Restauration jeden Schritt nach vorne wieder 2 nach hinten geht, benötige ich mal wieder Hilfe...

    Heute hab ich meinen Rahmen vom Sandstrahlen abgeholt und der ganze Spaß sieht noch schlechter aus wie gedacht.

    Ist das noch Reparierbar oder sollt ich mich auf die Suche machen nach einem neuen? Und falls man sowas wieder hinbekommt, mit welchen Kosten muss ich rechnen?

  • Hallo zusammen,


    bin gerade dabei bei meiner PK XL2 die vordere Bremsankerplatte an der Schwinge zu montieren. Beim Zusammenbau der Bremseinheit ist mir aufgefallen, dass das Loch von der Bremsarmaufnahme in der Bremsankerplatte viel größer ist, als die der Durchmesser der Bremsarmaufnahme. Wenn die Befestigungsschraube der Bremsarmaufnahme nur leicht angezogen ist, dann hat das Ganze recht viel Spiel.


    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich ;) ?


    Schöne Grüße


    Harry