Kommentare 2

  • Feine PK! Und eine echt coole Farbe! Gefällt mir!

  • Klasse PK!!! Super Farbe!!! Meinen Glückwunsch!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Servus miteinander,


    Ich stehe vor einem Problem und fand hierzu nicht im Forum.

    Meine Vespa PK 50 XL 2, haben die Motorhälften zusammen gesetzt das ging so semi gut aber hat geklappt. Jetzt ist mir das Kugellager vom Getriebe 3-4mm raus gerutscht. Klopf ich wieder rein gut ist. Das PROBLEM: Das Getriebe lässt sich im Moment nicht leicht drehen sondern sehr schwer.

    Jemand eine Ahnung ob das leichter wird wenn das Kugellager wieder richtig drin sitzt?

    Schrauben sind alle angezogen und sonst macht alles was es soll.


    Lg

  • Hallo zusammen,

    Ich habe mir letztes Jahr eine restaurierte Vespa gekauft. Letztens hat der Motor angefangen zu pfeifen. Das Pfeifen fängt an sobald ich meine Vespa starte und wenn ich beschleunige wird es immer lauter. An was könnte das liegen ?


    Danke im Voraus

  • Mahlzeit,

    ich habe leichte Probleme bzw Fragen zum Fahrwerk hinten an der V50 mit großem Kennzeichen. Vorne bin ich seitdem Verbauen des Anti-Dive Kits soweit zufrieden.
    Vorab: Silentgummes etc alles i.O bzw neu, Felge Montage i.O., kein auffälliges Spiel.

    Bei höheren Geschwindigkeiten 70kmh+ und schlechteren Straßen, fängt sie teils leicht das Wippen in den Kurven an. Fühlt sich wie ein ständiges aus und einfedern des Dämpfers an.
    Ist nicht ständig so, aber tritt regelmäßig auf und macht keinen großen Spaß.

    Meine Befürchtung ist, dass der Yss pro X einfach zu weich ist. Ich habe ihn auf härtester Stufe und er ist trotzdem allg. recht weich.

    Was würdet ihr mir als Ersatz empfehlen? Bzw was würdet ihr als Lösung vorschlagen.
    ich erwarte kein Fahrgefühl wie mit einem Zentralfederbein, aber bei 90kmh+ ist mir das doch zu weich.
    Der Komfort ist bei mir sekundär...lieber härter, dafür in den Kurven stabiler.

  • Hallo liebe Vespa-Gemeinde,


    nachdem mir die Suchfunktion nicht weitergeholfen hat, könnt Ihr es vielleicht.


    Nach langjähriger Vespa-Abstinenz soll meiner 66er Vespa 50 N wieder auf die Straße. Mir steht da wohl einiges an Arbeit bevor, weil sie schon vor einiger Zeit nicht mehr lief, aber das ist nicht das Thema.


    Was mich interssiert: wie sieht das aus, wenn ich den Motor mit einem 85er Zylinder und einem 19er-Vergaser umbaue und durch einen entsprechenden Auspuff ergänze… lässt sich das Setup eintragen und kann ich das Ergebnis dann mit dem A1-Führersein bewegen? Gibt es hier Eurerseits Erfahrungswerte?


    Vorab vielen Dank für Eure Rückmeldungen


    und viele Grüße


    Jörg

  • Hallo Freunde,


    Ich habe da mal eine Frage. Ich habe meine Vespa mit dem 75ccm Zylinder von Pinasco aufgewertet.

    Gerade fahre ich eine 80 HD. Ich bin bis jetzt 60 km gefahren. Eher langsam und nicht so stressig, weil ich den Zylinder noch einfahren muss.


    Jetzt zu meiner Frage: Als ich dann, als der Motor richtig heiß war, mal für so 5 Sekunden Vollgas gegeben habe, bin ich auf 47kmh gekommen und das Motorgeräusch hat einem Drehzahlbegrenzer geähnelt. Ich konnte die Begrenzung hören und bin dann sofort langsamer geworden.

    Was kann das gewesen sein?

    Kann das vielleicht die Düse, oder die CDI gewesen sein?

    Ich werde morgen sowieso auf eine 82HD umsteigen, habe gehört die 80 HD ist eigentlich zu klein. :huh:


    MfG Tim