Hilfe!!! meine Vespa spinnt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe!!! meine Vespa spinnt

    Erstmal hallo an alle, cooles Forum sehr interessant und zum Teil auch amüsant;)

    Naja ich hab mal ne Frage zu meiner Vespa...
    Hab ein 75ccm Satz drauf sowie eine 70ger Düse im Vergaser, der mir aber letztes wochende abgebrochen ist ...nun hab ich einen neuen und auch die 70 Düse in den neuen gemacht aber irgendwie läuft sie statt 60-65 km/h nur noch 50-55 km/h...könnt ihr mir vielleicht helfen was ich da falsch gemacht habe oder was ich noch besser machen könnt???
    Wär euch echt sehr dankbar über ein paar Tipps
    Achso ja ich hab eine Vespa Pk50XL
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • was ist abgebrochen der ganze satz ? wie macht man sowas und der zylinder muss erst mal eingefahren werden
    und solltest mal 72er düse versuchen
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • nein es ist nur der gesamte vergaser am stutzen grad abgebrochen aber jetzt hab ich ein neuen vergaser aber die vespa spurt nicht mehr so richtig und geht auch immer aus im Standgas auch wenn sie 0,5 cm hochgeschraubt ist
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • hast du denn ein baugleichen gaser wieder eingebaut ? vielleicht ist sonst die bedüsung anders zb. neben düse und so weiter, dann kann es auch gut sein das dein luffi dicht ist und sie zu wenug luft bekommt
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Ja ich hab den original Vergaser von Dell´ Orto aber hab die Hauptdüse gewechselt und der Luftfilter müsst eigentlich sauber sein war er auf jeden Fall beim Ausbau, aber in so kurzer Zeit wird der denk ich mal nicht dicht werden?!?!?!
    Und was hat es mit der Nebendüse zu tun???
    Naja schau ma mal
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • na der gaser hat ja zb. noch ne Luftdüse, Leerlaufdüse, Hauptluftdüse, Starterdüse die müssen genau aufeinander abgestimmt sein vielleicht wurde daran schon geschraubt das weiss mann ja nicht immer bei gebraucht sachen
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Der Vergaser ist neu und Original, direkt vom Zweiradladen ich denke mal nciht daas der schon was daran rumgeschraubt hat
    kanns t mir irgendwie was genaueres über die Position der Düsen sagen oder auch das einstellen???
    Naja in der feinabstimmung bin ich noch nicht so fit naja schau ma mal
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • das kann ich jetzt hier alles nicht schreiben wo jede düse sitzt weiß ich auch nicht, aber die hauptdüse ist die düse in der mitte wenn du die plastikkappe abschraubst daneben ist die neben düse

    zum gaser einstellen vespa warm fahren

    Luf benzingemischraube ganz reine drehen und 1,5 umdrehungen wieder raus (schraube mit weissen flügeln) standgas so einstellen das sie im stehen schön rund leuft und nicht zu hoch dreht und aber auch nicht ausgeht
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • ja gut soweit ist es mir klar..also mit der Luftgemischschraube und der Hauptdüse....:)
    was für eine Nebendüse sollte da ungefähr drin sein??hab im mom ne 50 drin (Original)
    un am meisten würd mich die Leerlaufdüse interessieren weil meine geht imer aus auch wenn das Standgas mega hoch ist?!?!?!
    Ich verzweifel immer wenn ich in der Stadt an der Ampel steh, muss immer mega mit dem gas spielen und ober hoch drehen...
    Und wenn ich länger gefahren bin ca.15 mins und sie ausmach z.B. kurz auf die Bank geh und wieder anmachen will geht gar nichts ...sie will dann einfach nciht mehr dann muss ich sie erst mal 10 minuten stehn lassen oder anschieben was aber nicht gut aussieht:D
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • Hi,

    also Vergaser einstellen ist nicht grad das leichteste ... Geduld Geduld :D :D

    Wichtig:
    <b>Ist der Vergaser innen sauber??? Falschluft ausgeschlossen??? Spritversorgung okay???</b>

    Wenn alles ja:
    Dann die Standardwerte einstellen, z.B. ca. 2 Umdrehungen beim Gemisch etc.. (findet man hier sicher im Forum, ansonsten im Netz)

    Dann musst standgas einstellen. Nun Gemisch Schraube so lange drehen, bis optimaler Motorlauf erreicht ist, drehzahl geht dabei hoch. Wenn fertig, standgas wieder runterdrehen...

    Wenn er nun nicht richtig zieht, dann musst du nebendüse auf richtige größe prüfen und vorallem nachschauen, in welcher Kerbe die Nadel hängt ...


    Wenn er bei Vollgas net sauber läuft, liegts an der HD, sonst an nichts!
    Sie ist dann zu groß oder zu klein, aber wenn du davor mit ner 70er gut unterwegs warst, wirds jetzt nicht dran liegen ...

    Prüf erstmal auf Falschluft ;)
  • Also erstmal sichtkontrolle (richtiger sitz, risse etc...), dann motor laufen lassen und auf ansauggeräusche achten und mit der hand prüfen ob irgendwo luft angesaugt wird zwischen vergaser und Zylinder (kannst auch mit nem Stück klopapier testen obs angesaugt wird :P )

    Ansonsten kannst auch mal im Internet suchen bzw im Forum, da findet man viel zum Thema falschluft ...
  • hey ...merci vielen dank ;)
    ich werds gleich mal testen.... bei dem scheiß wetter machts gar ken Spass:(
    naja was man nicht alles für seine Liebe tut
    Grüßle
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"
  • Hab grad noch ne Möglichkeit gefunden, auf falschluft zu testen ...

    Nimm bei laufendem Motor Bremsenreiniger und sprühe auf verdächtige stellen! (oder mit startpilot)
    Dreht sie nun höher, hat sie das zeug irgendwo angezogen -> falschluft
  • noch ne Frage wegen dem kleinen "Handschuhfach" überm Vergaser... macht des was wenn das fehlt, weil mein Teilemann hat gesagt es kann sein das er dann zu viel Luft ansaugt oder so irgendwas??? Ist da was dran???
    Wenn ja was kostet des ding ungefähr??
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"