P150X angeboten bekommen, benötige Infos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P150X angeboten bekommen, benötige Infos

      Hallo zusammen,

      ich habe eine P150X aus 1979 zu einem äußerst günstigen Preis angeboten bekommen. Sie ist zwar zerlegt, und am Rücklichtblech wurde unordentlich ein Loch zugemacht, aber ich find der allgemeine Zustand des Rahmens ist in Ordnung. Nun spiele ich mit dem Gedanken mir die Vespa zu kaufen, habe aber wenig Ahnung von den 150er Modellen. Kann mir da jemand was zu sagen? Lohnt es sich die kleine zu Restaurieren un dmit H Kennzeichen zu fahren, oder war das ein ungeliebtes Zwischenmodell???

      Danke im voraus :thumbup:
      ICH SUCHE:

      Zet um endlich meine PX auf die Straße zu bekommen und:

      [url='http://www.vespaonline.de/200230-einige-teile-für-meine-px-halter-auspuff-gummi-handschuhfach.html']einige Teile für meine PX... Halter Auspuff, Gummi Handschuhfach PX alt etc.[/url]



      ICH BIETE:
      2 - Taktöle
      ne Garage voll Lusso Teilen :o)
    • Vergiss das H-Kennzeichen, da Du dann pauschal besteuert wirst und Fahrtenbuch führen musst.

      Ansonsten: kaufen Marsch, Marsch.
      Bei einer 150er kann man eigentlich kaum was falsch machen wenn der Preis wirklich stimmt.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • also ich werd Sie kaufen, damit Sie nicht auf dem Schrott endet, oder irgendwo verschandelt wird. Jetzt habe ich nur am Heck so eine hässliche Schweißpfuscherei, die muss weg. kann man von ner Schrottvespa das Heck trennen und bei meiner wieder anschweiseen??? Schon jemand Erfahrung mit so Operationen???
      Oder bring ich Sie besser zu nem Blechdengler???
      Danke für die Infos yohman-)
      ICH SUCHE:

      Zet um endlich meine PX auf die Straße zu bekommen und:

      [url='http://www.vespaonline.de/200230-einige-teile-für-meine-px-halter-auspuff-gummi-handschuhfach.html']einige Teile für meine PX... Halter Auspuff, Gummi Handschuhfach PX alt etc.[/url]



      ICH BIETE:
      2 - Taktöle
      ne Garage voll Lusso Teilen :o)
    • In dem Fall würde ich erstmal eine Totalzerlegung und Sandstrahlen des Rahmens empfehlen. Wenn es unter dem Rücklicht gerostet hat, wird der Rost sicher nicht dort Halt gemacht haben. Interessant wäre daher der Bereich der oberen Federbeinaufnahme im Bereich hinter dem Tank. Wenn da und anderswo, z. B. im Bereich der überlappenden Bleche von Rahmenvorder- und Hinterteil, ebenfalls kapitale Rostschäden vorhanden sind, ist der Rahmen reif für den Schrott. PX Rahmen sind so günstig und zahlreich verfügbar, dass jeder Reparaturversuch unwirtschaftlich wäre.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Likedeeler schrieb:

      Vergiss das H-Kennzeichen, da Du dann pauschal besteuert wirst und Fahrtenbuch führen musst.

      Ansonsten: kaufen Marsch, Marsch.
      Bei einer 150er kann man eigentlich kaum was falsch machen wenn der Preis wirklich stimmt.

      Also H-Kennzeichen macht bei den Rollern keinen Sinn wie schon oben erwähnt.

      Fahrtenbuch gibt´s doch nur bei der 07er- Nummer.

      Beim H-Kennzeichen wär mir das neu.

      Auf jeden Fall kaufen... --) :-7