v 50 n Gabel vorne hat auf einmal Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • v 50 n Gabel vorne hat auf einmal Spiel

      Komme gerade mit meiner Vespe V50 N Spezial von einer fast 100KM langen Pfingstrundfahrt -

      Motor (75ccm DR Formula) ist super gelaufen.. nuna ber mein Problem:

      Während der Fahrt bei ca. Tempo 60 hatte ich auf einmal das Gefühl das Lenkung sich nicht mehr so optimal ansprechen lässt.
      Sprich der Roller lässt sich ab Tempo 40 nur noch über die Gewichtsverlagerung steuern weil er absolut "steif" ist...

      Habe gerade mal gecheckt ob das Vorderrrad "Spiel hat" Ergebnis: minimalst.
      Die Gabel hat allerdings ordentlich Spiel geschätzt mehr als 2-3mm.

      Weiss jemand was da kaputt gegengen ist anhand der Krankheitssymptome?
      Ist das selber zu reparieren oder muss ich den Roller in die Werkstatt geben? Ich selbst bin nicht wirklich fit im Schrauben...
      Weiss jemand wie kostspielig das Ganze wird?

      Kann ich mit dem Roller jetzt noch fahren bis zur Reperatur oder ist das gefährlich?

      Vielen Dank für Eure Hilfe
    • wo is denn das spiel? hat quasi das rohr an sich spiel in der führung am rahmen?? dann wird es das lenkkopflager sein welches man bei sip für 23€ bekommt.
      oder ist es eher unten das die schwinge (da wo der untere teil des stoßdämpfers rangeht) spiel in der gabel hat? is n bisschen doof zu erklären:D
      das lenkkopflager zu wechseln ist eigendlich ansich nicht sooo schwer.
      kannst ja nochma sagen was es eher ist. aber tippe mal eher auf das erste.
    • Ich habe gerade noch mal geguckt:

      Die Gabel hat meines Erachtens nach Spiel im Rahmen und zwar gleich über dem Kotflügel unter dem Kaskaden Ende... quasi dort wo sie in den Rahmen geführt wird.
      Kann das denn der Grund für das steife Fahrverhalten ab Tempo 40 sein?
    • also ich sag mal as ichglaube aber warte mal lieber auf leute diedas evtl. auch schonmal hatten.
      also wenn das lager welches du meinst ausgeschalgen ist kaufst du ambesten das hier:
      vespaonline.sip-scootershop.co…opflager+Vespa+unten.aspx
      das ist aber nur das lager.sollte auuch die lagerschalen oder wie die heißen (da wo das lager sitzt) defekt oder ausgelutscht sein. bringt das nicht viel. wenn du nicht auf de n€ genau achten musst würd ich an deiner stelle gleich alles neu machen. unten und oben (am lenker).
      kostet original 23€ und du musst nich in 3 moanten wieder alles zerlegen um evtl. das obere zu machen.
      dann kauf das hier die nummer 12:
      vespaonline.sip-scootershop.co…41-49ac-a227-0fd672b5f9de

      das wäre das hier:
      vespaonline.sip-scootershop.co…+V50PVET3+PKPXT5Cosa.aspx

      ob du es selber einbauen kannst kann ich dir nicht wirklich sagen. hab ja keine ahnung wiw bewandert du im schrauben bist.

      aber ich glaueb dadurch das das vorderrad nicht mehr richtig geführt wird fängt es an zu flatter. ob das direkt was mit dem nachlauf zu tun hat kann ich nich 100pro sagen. aber wenn es eh ausgeschalgen ist solltest du es eh erneuern:D obs was damit zu tun hat oder nicht.

      hoffe ich konnte weiterhelfen
      gruß nils
    • Hi Nils,

      vielen Dank für die Hilfe - da mir gerade auch noch der Schaltzug gerissen ist, werde ich meine Vespe
      wohl am Dienstag in die Werkstatt bringen und die Fehler beheben lassen... Mir fehlt es zum einen an Zeit
      und zum anderen an Know-How die Arbeiten alleine durchzuführen... außerdem will ich den Roller schnellstmöglich
      wiederhaben, weil es bei diesem Wetter kaum was geileres gibt als zu cruisen...

      Viele Grüße
      Thomas
    • das untere lenkkopflager schlägt selten aus, meistens ist es das obere, es gehen kugeln verloren und dadurch kriegst du axiales spiel in der lenksäule und die von dir beschriebenen symptome. hattest du oder ein vorbesitzer mal den lenker ab? dann kann es auch sein, dass nur die obere lenkkopflagermutter nicht fest ist.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • ich hatte den Lenker noch nicht runter, aber ich denke einer der 5 Vorbesitzer wohl auf jeden Fall.

      Kann es sein das der Stoßdämpfer vorne hin ist und deshalb die Lager beschädigt wurden?

      Ich war gerade in der Werkstatt mit dem Roller und wollte allle Fehler gemacht haben, welche da wären:

      - Lager an der Gabel vorne
      - Schalt- und Gaszüge wechseln (1 Schaltzug ist gerissen und die anderen Züge sehen auch nicht mehr so dolle aus)
      - Kupplung erneuern inkl. verstärkte Polini Feder (Habe das Gefühl im 4. Gang dreht der Motor hoch bekommt die Kraft aber
      über die Kupplung nicht mehr übertragen)
      - Kondensator wechseln (Birnen brennen nach ca 1 KM immer durch seit 75ccm DR Satz verbaut wurde)
      - Bremslich geht nicht mehr seit ich ein Antik-Rücklicht (mit Bremslicht!!!) angebaut habe. Wenn ich die Kabel
      genauso stecke wie beim alten Rücklicht, geht der Roller bei Betätigung der Trittbremse immer aus... sehr unkomfortabel)

      Die Werkstatt hat 600 Kracher Reperaturkosten veranschlagt und der Roller muss 6 Wochen bei denen bleiben!!!
      Da ich total heiss bin zu fahjren geht das natürlich überhaupt nicht...

      Kennt jemand einen versierten Schrauber in der nähe von Oldenburg i.Oldenburg?
      Oder ist es realistisch unter Mithilfe das alleine zu bewerkstelligen?

      Viele Grüße
      Thomas
    • hi andi,
      vielen dank für das angebot. habe heute über einen bekannten einen
      privaten schrauber aus ol gefunden der mir das ganze für kleines geld
      noch diese woche macht. teile habe ich heute bei sip per express bestellt.

      gibt es in ol noch viele aktive vespa fahrer???

      ich seh da immer nur plastikroller...

      gruß aus rastede

      Thomas
    • geht so, da meine gerade auch noch nicht wieder fit ist kann ich das schlecht einschätzen, aber es gibt sie noch. hier im Forum sind auch einige unterwegs. Sie haben mich auch schon angeschrieben. Es gibt ja noch nen Club hier, vc-oldenburg.de , hab mich da aber noch nicht vorgestellt.
    • Vespa Fahrer Avatar

      rfm100 schrieb:

      - Lager an der Gabel vorne


      kannste mit ner rohrzange, nem schlitzschraubenzieher und hammer oder einem 50mm hakenschlüssel festziehen

      Vespa Fahrer Avatar

      rfm100 schrieb:

      - Schalt- und Gaszüge wechseln (1 Schaltzug ist gerissen und die anderen Züge sehen auch nicht mehr so dolle aus)


      den neuen zug mit panzertape an dem alten entfetten zug klegben und durchziehen. tachowelle vorne und bremszug vorne einfach von unten durchstecken, kann ich ggfa ber genauer erklären

      Vespa Fahrer Avatar

      rfm100 schrieb:

      Kupplung erneuern inkl. verstärkte Polini Feder (Habe das Gefühl im 4. Gang dreht der Motor hoch bekommt die Kraft aber
      über die Kupplung nicht mehr übertragen)


      ist ne sache von ner halben stunde, wenn du den kupplungsabzieher und das kupplungsmontagewerkzeug hast und keine 2 linken hände

      Vespa Fahrer Avatar

      rfm100 schrieb:

      Kondensator wechseln (Birnen brennen nach ca 1 KM immer durch seit 75ccm DR Satz verbaut wurde)


      der kondensator hat damit nichts zu tun, der mach tnur den zündfunken zusammen mit der zündspule ect. birnen brennen durch
      a) tipps und tricks gucken, da gibts nen workaround, oder wenn die birnen immerhin nen kilometer halten, mach vorne 6 volt 20 watt rein, dann passts wahrscheinlich

      Vespa Fahrer Avatar

      rfm100 schrieb:

      Bremslich geht nicht mehr seit ich ein Antik-Rücklicht (mit Bremslicht!!!) angebaut habe. Wenn ich die Kabel
      genauso stecke wie beim alten Rücklicht, geht der Roller bei Betätigung der Trittbremse immer aus... sehr unkomfortabel)

      die bremslichtbirne ist kaputt. tausch die aus, dann geht auch das bremsen wieder und der motor geht nicht mehr aus.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden