hd zu klein/groß?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hd zu klein/groß?

      Tach zusammen - folgendes Problem: Fahre seit letzten Sommer auf meiner pk xl1 folgendes setup: 135er Satz, 19.19 er delorto. Lief absolute bombe...dann kleiner leistungsabfall. vergaser gereinigt, wieder eingebaut und jetzt kriege ich auf teufel komm raus meine mischung nicht mehr eingestellt. Habe fehlzündungen am laufenden band. heisst das jetzt zu fett oder zu mager oder kann es beides sein?

      Fahre eine 85er HD...sollte ich noch ne nummer größer nehmen? (lief bei dem alten setup bei gezogenem choke noch besser...) oder kann es noch an irgendwas anderem liegen, dass sie nicht mehr läuft?

      danke für antwort!
    • kerze sah erst schwarz aus (zu fett) und jetzt krieg ich den vergaser ja nicht mal so eingestellt, dass ich mir das kerzenbild nach ein paar kilometern anschauen könnte - halt nur aussetzer sobald ich gas aufdrehe. Zündung war ich gar nicht dran - trotzdem neu einstellen???
    • Hallo

      vielleicht ist das Pick up von der Zündung kaputt, die drei Verbindungen die zur CDI führen würd ich auch nochmal checken.Mit den Düsen hats nichts zu tun.Wenn das alles nichts geholfen hat bau mal ne andere Zündeinheit rein.
    • sicher das dun 136er fährst? oder doch eher nen 130er Polini?
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • quatsch mit Soße! Wenn der CHOKE gezogen is und die Mühle dann besser läuft, is die HD zu mager!

      Der 19er Gaser is auch viel zu mickrig fürn 136er. Da gehört minimum en 24er drauf.

      Check die Zündung, wennse Fehlzündungen is entweder der Pickup fertsch oder die CDI. Bevor du aber irgendwas in der richtung unternimmst, wechsel erstma die Zündkerze und schau obs dann besser wird.


      edit sagt noch: Du hast oben vonnem kleinen Leistungsabfall gesprochen und dass die Mühle besser lief wenn du den Choke gezogen hast. Also warst du zu mager bzw BIST du zu mager. Dein kleiner Leistungsabfall kann ein Klemmer gewesen sein, hevorgerufen durch die zu kleine HD
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!
    • danke dir metal,

      klingt ja auch alles recht logisch, verstehe nur nicht, warum das ganze vorher ohne probleme lief und erst nach ausbau und reinigung des vergaser die mühle einfach nicht mehr läuft...die fehlzündungen kamen tatsächlich erst NACH dem wechsel der kerze...haue also nochmal die alte rein...zündfunken ist da, kolben läuft sauber....kompression perfekt....im zweifel hole ich ihn aber mal raus und schaue ihn mir an...

      ansonsten kommt ein neuer pick up rein (gibt es die eigentlich noch im original??) melde mich nochmal sobald das durch ist...

      grüße
    • Obs die im Original gibt weiß ich net, fakt is dass dun Pickup beim Sip bekommst und der genauso funzt wie der "originale". Ich würd einfach mal zur Sicherheit den Zylinder runtermachen und Kolben+Zylinder anschauen. Geht ja schnell. Nur des Verständnisses wegen, du fährst einen 136er Malossi der Direktgesaugt ist, richtig? Nicht übers Kurbelwellengehäuse. Wenn du dirn Pickup bestellst würd ich auch ma drüber nachdenken en 24er Dellorto oder en 27er Mikuni mit zubestellen.
      - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.

      - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!