endtopf undicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • endtopf undicht

      hallo.
      mittlerweile läuft meine px mit nem 210er malossi auf drehskibär basis und nem em race puff.
      nun meine frage:
      da der endtopf aus carbon ist und mit 4 blindnieten am eigtl auspuff befestigt ist, lockert sich der endtopf erheblich(habs schonmal neu vernietet--> gleiches ergebnis)
      die löcher im endtopf werden immer grösser und die nieten halten nicht mehr gescheit.(hab schon telefoniert und das problem scheint bekannt zu sein, es werden wohl in naher zukunft endtöpfe aus edelstahl nachproduziert um dieses lockern zu verhindern.)
      so, bis der edelstahl topf fertig ist möcht ich ja noch weiter fahren.
      hat es irgendwelche konsequencen bezgl haltbarkeit des zylinders , wenns "nebendran" rausknattert?(abgesehen von der lärmentwicklung)(abstimmungsprobleme, wird die geschichte zu mager/zufett ?)
      danke für eure antworten.
      hier ein link zum auspuff:klick mich gut der link ist für den em road...
      mal guggen...
      des isser(foto aus m gsf geklaut)
      "Lebe Frei!" - "Stirb Stolz!"
    • Moin

      Wenn ich das auf den Fotos richtig gesehen habe dann ist es meines Erachten nach ein glatter Konstruktionsfehler. Da wollte wohl einer ne schneller Mark machen und hat mit Carbon gearbeitet. Weil Carbon ist ja für alles besser.

      Also Carbon und (Edel)Stahl haben unterschiedliche Temperaturausdehnungskoeffizienten. Das heißt im Klartext, dass eine dehnt sich schneller und weiter aus als das andere.
      Da kannst du so viel nieten wie du möchtest, damit wirst du keinen Erfolg haben. Da hilft nur ein Endschalldämpfer aus dem gleichen Material, weil sich dann alles gleichmäßig ausdehnen kann und auch dicht bleibt.
      Oder du nimmst einen aus Aluminium, da ist das Verhältniss anders herrum. Damit sind auch viel Dämpfer ausgestattet.

      Denke mir mal das der Konstrukteur nicht damit gerechnet hat, dass der Auspuff in diesem Bereich noch so warm wird.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Du kannst den Endtopf drehn neue Löcher reinbohren und wieder festnieten.Natürlich mußt du vorher die alten Niete entfernen :D Für ewig ist so ein Teil nicht,irgendwann geht dir das Futter aus.Schau mal im GSF nach da kannst du dir nen Endtopf für wenig Pinke machen lassen,dürfte aber auch bei euch kein prob sein so ne Hülle zu bekommen-wenn nicht mach ne Harley Tröte draus.Wie ist den der EM von der Lautstärke her?
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Vespa Fahrer Avatar

      nachbrenner schrieb:

      Wie ist den der EM von der Lautstärke her?


      laut, verdammt laut! und der will drehzahl....(kann morgen mal ein soundfile irgendwie einstellen...wenn gewünscht)
      da machste an der ampel der harley panhead echt konkurrenz. 99 db im stand.(fahr ja nur drehskibär. bin aber letzdings neben einer px auf membran hergefahren.... die hab ich kaum wahrgenommen)

      Du kannst den Endtopf drehn neue Löcher reinbohren und wieder festnieten
      --> das ist ne idee.vorübergehend.
      neuer topf... wenn des nix wird das in kleinserie andere aufgelegt werden muss ich mich mal umhören und mit ein paar leuten schnacken...
      "Lebe Frei!" - "Stirb Stolz!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Okolytenman ()

    • mir hat das ganze keine ruhe gelassen, und so hab ich noch ein bisschen überlegt wie ich das problem irgendwie in den griff zu bekommen könnte: klick mich sind die nieten vielleicht besser geeignet?

      oder ich mach ösen aus edelstahl rein und niet die ganze sch...ose dann fest:so was wie hier

      aber dann brauch ich wahrscheinl auch noch ein gescheites werkzeug dazu:hier aber da werd ich mit dem dämpfer net gescheit hinkommen.
      hat jemand so ein teil daheim und kann mir sagen ob des überhaupt gehen könnte?
      "Lebe Frei!" - "Stirb Stolz!"
    • so , noch was.
      hab etz ein bisschen recherchiert. kann das sein das die oben abgebildeten auspuffanlagen nicht orginale "em" sind? em hätt ich gemeint, steht für ernst motorsport. (naja vielleicht kommt deswegen von denen keine antwort mail..)
      ist das vielleicht ein DSE race? mit nem anderen endtopf? bin etwas konfus.... vielleicht liegts aber an dem schlafentzug von der nachtschicht.

      mach morgen mal fotos
      "Lebe Frei!" - "Stirb Stolz!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Okolytenman ()

    • ich denke da kannste nieten wie du willst. das wird sich immer wieder los rappel durch vibrationen.
      besorg dir ein alu oder edelstahl rohr im passenden durchmesser und gut.

      so würde ich es machen ;)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love: