PK-Motor will im neuen Rahmen nicht mehr starten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK-Motor will im neuen Rahmen nicht mehr starten

      hallo zusammen....

      ich hab heute einen funktionierenden motor am stück....also schwinge, federbein und züge gelöst...in einen anderen pk-rahmen verpflanzt....

      soweit weigentlich ganz gut....

      nun wunder ich mich das der kickstarter quasi durchrutscht...wenn ein gang drin ist und ich trete, bewegt sich der roller....

      hat jemand ne idee woran das liegen könnte....?

      evtl. das kabel vom zündschloss zum motor oder so...?

      ich werd morgen auf jeden fall mal probieren ihn anzuschieben....

      für hinweise bin ich trotzdem erstmal dankbar...:)

      sonnigen gruss aus düsseldorf
      michael
      __

      Die 500er-WG - Der Blog zur Schrauber-Gemeinschaft unter 500er-wg.de
    • doch, wenn ein Gang drin ist, ist doch der Motor mit dem Hinterrad verbunden. Nur wenn Du die Kupplung betätigst, ist die Verbindung getrennt. Dann geht aber der Kikstarter nicht. (Tritt iss Leere)
    • super...es war die zu sehr gepannte kupplung...danke...:)

      jetzt muss ich es nur auf die reihe kriegen die schaltung einzustellen...:(
      __

      Die 500er-WG - Der Blog zur Schrauber-Gemeinschaft unter 500er-wg.de