Original vergaser P200E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original vergaser P200E

      Hi leut ichw eis suchen muss man vorher bevor man was fragen draf......
      hab ich auch getan finde nur nix
      also meine frage welche bezeichnung hat der original vergaser der p200e bjahr 81

      danköööö cheers
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • verdammt wieso hab ich dann 20 drinn ???....hab die am montag gekauft die kiste mit 135 ccm der besitzer meinte der vorbesitzer hätt den eingebaut...naja drauf geschissen muss halt nen 200er noch kaufen....aber warum macht man sowas....gut der vor vor besitzer schien auch net ganz dich zu sein der hat lautsprecher in das handschuhfach eingebaut lol...naja perfekte kiste zum restaurieren aber
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • Ähm ne 135er ist ne Ex-80er. Und die hatte nen 20er verbaut.
      Du hast aber in der Überschrift PX200 geschrieben. Die Zahl bezieht sich auf die cm³.

      Ich frage mich gerade wer verwirrt ist...

      Und nen 200er bekommst Du nicht auf nen 80er Block!
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • nein nein ich hab ne p200e nach papieren rahmennummer etc.
      also das ist sicher nur hab ich n 20ervergaser drauf und laut verkäufer sind 135 ccm verbaut also merkwürdig ist das
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • Wenn da ein 135er drauf ist, kann es kein 200er Block sein.
      Dann hat irgend ein Schlauberger irgendwann mal einen 80er Block eingebaut und einen 135er drauf gesteckt.
      Der 135er passt von Bohrung, Hub & Stehbolzen nicht auf den 200er Block, auf den 80er Motor gehört ein 20er Vergaser.
      Poste doch bitte mal die Motornummer bzw. den Präfix.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Hört sich ja verdächtig nach Schmu an.
      Da ist eindeutig ein 80er Motor drin.
      80er Motoren gibts für billig Geld wie Sand am Meer,

      aber für einen ordentlichen 200er kriegt man in der Bucht gutes Geld.

      Was liegt nahe als mal schnell den Originalmotor zu verhökern und stattdessen das alte 80er- Möhrchen reinzubauen...

      Den Verkäufer würde ich mir schleunigst nochmal zur Brust nehmen.
      Einen 200er Motor kriegst du nur wenn du da noch mal sagen wir mal mindestens 500-800 Euronen drauflegst.
      Hast du ne Rechtsschutzvesicherung ? Droh ihm mit Anzeige wegen Betrugs:
      Weil:
      Steht im Kaufvertrag, daß die "200er" umgerüstet ist mit einem 80er Motor ?
      Ist die Umrüstung eingetragen im Kfz-Schein (oder wie das jetzt heißt ?)...
      Jegliche Änderungen am Antrieb sind eintragungspflichtig, im Zweifel also auch Downgrading !!!


      Tu aber nix illegales.
      Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill
      Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht Es ist Nacht in Baskerville
    • Wie wär´s erst einmal mit dem Verkäufer zu reden bevor gleich wieder die AdvoCard gezückt wird...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • also in den papieren steht nix von 80er motor sondern sind 200ccm eingetragen
      im kaufvertrag steht drin das nur die ccm geändert wurden und sonst nix das der rest original ist
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • 1. Unterschied zwischen 200tern und den kleineren ist der Auslass.
      Bei den 200tern geht der etwas schräg nach außen weg, bei den anderen gerade runter.
      Wenn Dein Auspuff also gerade nach unten angesetzt ist, ist es kein 200ter.

      Motornummer (steht auf der Schwinge) wäre dann die andere Möglichkeit.

      900 ist übrigens zu viel für ne schlechte 80iger und zu wenig für ne halbwegs vernünftige 200ter.
    • ok ich glaub der hat mich verarscht so ne kackecht !!!!!
      also auf der schwinge steht

      V3X1m oder V8X1M kann es nicht mehr richtig lesen.
      und das glaub die seriennummer 13020
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • ja gut echt schade......bin selber schuld wusste nicht das man auf einen 200er motor keinen 135 ccm zylinder schrauben kann....hab gedacht nur der zylinder ist getauscht worden...naja mein verschulden muss ich wieder ausbaden / bezahlen
      hatt jemand n günstigen 200er motor zum restaurieren im tausch gegen den 90er mit 135 ccm ??
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!
    • Da wirst Du kein Glück haben.
      Der 200er Motor kostet ca. € 500,00, ein 80er Motor vielleicht € 150,00...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Likedeeler schrieb:

      Der 200er Motor kostet ca. € 500,00, ein 80er Motor vielleicht € 150,00...

      Und das wird schon sehr schwer, also nen 200ter Moto noch für 500,- € zu bekommen.
      Geht schon eher in die 600 - 650,- € Region, oder Du nimmst nen völlig abgegammelten, beidem erst die Revision nötig ist.

      Ich würd die Karre zurückgeben und mir das Geld wiederholen.
    • kann ich den roller bei privat verkauf...trotzdem noch zurückgeben ?? im vertrag steht halt drin das 135 ccm verbaut sind aber nicht das der komplette motor getauscht wurde....wusste halt nicht das es ein 80er motor ist....dumm von mir eben
      Das Hähnchen schön würzen und dann probeweise fisten !!!