Vespa 50 special fängt an bei 55km/h zu "singen"

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo meine Lieben!


    Habe jetzt das Problem, wenn meine Kleine bei Gegenwind oder am Berg ein bisschen was tun muss, das Geräusch, bei dem ich das Gefühl habe sie fängt an zu "Singen".


    Ich meine,das es aus dem vorderen bereich kommt. Dieses Geräusch ist aber nur bei einer bestimmten Drehzahl bei Belastung!


    Hoffe, Ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Danke im Voraus!!!!

  • hmm wenns von vorne kommt kanns nicht mit Belastung zu tun haben. Könnte eine Getriebewelle sein die Spiel hat, bzw. ein Lager welches erhöhtes Laufspiel hat.


    Gruß Letman

  • na dann guck doch erstmal alle schrauben von der Lenkerverkleidung usw durch... die fängt gern ma an so komisch zu vibrieren (könnte man schon als singen bezeichnen)


    P.s. willst den Motor jetzt haben oder nich? Stell den sonst die Tage zum Verkauf ein

  • Hast du ein Pinascoritzel verbaut ? Die "singen" auch ganz gerne mal bei höherer Drehzahl.

  • Wenns von Vorne kommst ist's oft die Tachoschnecke bzw die Welle die durchrutscht. Wenns pfeift, wackelt dann dein Tacho ungewöhnlich stark oder zeigt er nen Mist an?
    Gruß

  • Zitat

    na dann guck doch erstmal alle schrauben von der Lenkerverkleidung usw durch... die fängt gern ma an so komisch zu vibrieren (könnte man schon als singen bezeichnen)


    Bei einer Special ist nix mit Lenkerabdeckung, da ist kein Plastik am Lenker, alles schön Alu,.....


    Wie Piachi schon sagt Tachowelle könnte ein Tipp sein, war bei mir auch mal.

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA