Was-Macht-Ihr-Gerade?

  • Nach erfolgreichem Helfen beim Umzug - Keine Verletzten, Möbel und Wände nicht mehr als üblich beschädigt - liege ich in der Wanne

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Ausruhen vom Tapeten abreißen , Fliesenspiegel abkloppen , Putz runterreißen , Laminat rausreißen ...
    usw !
    Morgen wird bei ner kleinen Ausfahrt etwas entspannt.

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • überlegen, ob man heute - totensonntag - in einem bayerischen vorort seinen endlich fertig revidierten et3 - motor testlaufen lassen kann ...


    wenn es eine schwarze et3 ist, sehe ich da kein problem.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Ich freue mich gerade, weil ich das VO-Weihnachtwichtelpaket bekommen habe!

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Habe dem Alfred alles ausgetrieben, Habe jetzt keinen Spass mit Elektrik, neuen kabelbaum..
    Erweitert mit Batterie, Steckdose im Staufach, Warnblinker, Vorderer Bremslichtschalter,
    Umbau des Kabelbaums zum Beiwagen, , Extraleitungen.... ich dreh durch :wacko:
    Nebenbei Gabel neu Lagern, Grimeca Überholen, Sinterflex Einziehn, Stossdämpfer Härter machen,
    Motor Überholen, neue Silent, ZGP Reparieren, kulu Reperatur, Rost Entfernen, neue Bowdenzüge


    und Blinkerglas Polieren... :P

  • Mich auf´s Wochenende freuen. Was für eine Woche... :pinch:

  • Dito, bin froh das die Woche sogut wie um ist :thumbsup:

    “If Pac-Man had affected us as kids, we'd all be running around in dark rooms, munching pills and listening to repetitive electronic music.”