Px80 springt nach Vergaserwechsel nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Px80 springt nach Vergaserwechsel nicht mehr an

      Hallo Leute...ich muss mich wenigstens eben vorstellen...ich bin der Robin aus Dortmund, 32 Jahre alt und habe mir vor einiger den Traum erfüllt und eine Vespa gekauft. Vor ein paar Tagen hat mir eine innere Stimme gesagt...verbau einen Sito Plus und einen neuen Vergaser um etwas fixer zu sein....und es ging voll in die Hose...
      .....auf die Gefahr mich hier völlig zu Blamieren.....ich hab ein riesen Problem....und zwar habe ich an meiner Vespa ( die ich noch nicht lange habe - Px80 Lusso mit 135 Dr ) den Vergaser gewechselt ( auf SI 24/24E ) und jetzt springt das Biest nicht mehr an. Habe versucht Standgas und Gemisch zu Regulieren aber es bringt nichts. Starte ich sie mit Choke läuft sie allerdings viel zu hochtourig, Choke aus und die Vespa geht ebenfalls aus. Was kann das sein?! Leider Gottes bin ich ein absoluter Anfänger was die Vespa angeht......
      Ich dank Euch schonmal für die Hilfe!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von buster77 ()

    • Das habe ich schon öfter gehört..aber darauf gehört nicht ganz so oft ( wie wahrscheinlich jeder andere auch ?! ) - mir wurde erzählt, größere Düse + Sito Plus + anderer Vergaser => mehr Drehmoment, besser in den unteren Drehzahlbereichen.
      Bin da wohl angelogen worden :-1
      Aber nun zu ddem Problem - was kann ich tun?
    • was sins den da für düsen drin?
      also beim 24er sind halt alle geteilter meinung......der eine sagt scheiße der andere nicht einzustellen.....der nächste geht ohne probleme.
      irgendwann werde ich auch mal nen 24er testen aber davor werde ich erst mal die kanäle aufreißen :D

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Hi ja scheint so - ein paar Leute haben mir erzählt wäre super und andere finden das Teil anscheinend nicht so klasse. Wollte mich selber davon überzeugen und das hab ich jetzt davon :-4

      Soll eine SI 116 Düse sein.
    • sollte schon.
      was heist denn unverändert? die DR bedüsung vom 20er si?
      also ich würde meinen größerer gaser andere Düsen!

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • 24er Gaser auf einem (unbearbeiteten) 135er DR ist nicht der Bringer.
      Auch mit relativ stark bearbeitetem Zylinder und Block ist da nur eine eingebildete Leistungssteigerung zu spüren.

      Nimm den 20er Gaser, 102er HD, neue Dichtungen, ordentlich verschraubt.
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Schade ;( das schöne Geld umsonst ausgegeben. So ist das wenn man keinen Plan hat :-1 - wo kann man denn am Besten mal Hintergrundinfos zu den Motoren etc. bekommen ?! Müsste den Motor abdichten etc. kennt Ihr wen in Dortmund der sowas im "normalen" Preisrahmen macht? Wo kann man den Block etc. überarbeiten lassen? Was ist überhaupt machbar bei diesem Motor?
      Ich weiß.....viele Fragen :whistling: aber ich lerne noch :D
    • Motor dichten / bearbeiten lassen mM zu teuer und gibt eigentlich auch keinen Grund, das nicht selber zu machen.
      Ist alles nciht so schwer. Die guten Alten sind da sehr einfach und robust aufgebaut.... wie sagt man so schön lernig by doing!
      Bei unsicherheiten einfach hier mal suchen oder posten, findet sich immer ne Hilfe.

      Kann dir nur die Vespabibel nahelegen das hilft shconmal den Roller überhpt wieder auseinander / zusammen zu bekommen amazon.de/Vespa-Motorroller-PX…oks&qid=1246962750&sr=8-1
    • Also das Buch kann ich auch nur empfehlen, habe es mir auch gekauft! Die Anleitungen sind sehr gut und man kann alles nachvollziehen! Habe meine Kupplung von meiner PX 80 damit ausgebaut und ne 22 Zahn Kupplung eingebaut, die bringt auch mehr Endgeschwindigkeit
      Ich fahre übrigens auch den 135 DR und der 20er Gaser läuft gut mit ner 102 Hauptdüse!
      Habe aber selber noch den orginalen Auspuff drunter, überlege aber auch einen neuen zu kaufen, da es immer noch er erste Auspuff ist und mein Schatz ist von 1995! Schade das du den Sito Plus noch nicht testen konntest, sonst könntest du mir sagen ob es was bring!

      Grüße Tobi
      PX125 mit Polini 187ccm
      Gravediggerkopf
      Mec LHW 60mm
      Mikuni TMX30 [HD 250, ND 25, Nadel 2 Clip von oben, Luftschraube 2 Umdrehungen raus]
      MRP Drehschieber ASS
      S&S Newline 125
      Steuerzeiten 126/185 mit 1,5mm Fudi
      23/65 Übersetzung