Beiträge von Tahoi

    Ah ok gecheckt, danke :)
    Ich hab damals solang die bearbeiteten Stellen poliert, bis da nigs mehr war ( Also natürlich nicht das Kolbenhemd) Dh im nachhinein wär es besser sie nicht zu polieren sondern Quer zur Längsachse anzuschleifen?

    Müsst ngk b8es = Bosch w4cc


    Hiern eine guter Link mit ner Sammlung der verschieden Zylinder, Info'S wie zb auch welche Zündkerze da rein muss.



    edit. grad nochmal drüber nachgedacht.... bin mir nicht mehr sicher :) evt wars auch w4ac ich guck gleich mal id GArage nach

    Jap soweit bin ich auch, mit dem Hauptständer muss man halt mal gucken. Im Alltag ist mir das egal, aber wenn ich dran denk, dass die im engen Durchgang der Garage, nur auf dem Seitenständer steht und jeden Tag sich da jemand mim Mullsack dran vorbei quetscht.... :thumbdown: 
    Muss man mal gucken ob das Hauptständerrevisionskit da was taugt, oder selbst was bauen. Hab schon überlegt den Ständer zu verlängern, aber man muss halt gucken wie das mit dem Belly passt,... also erstmal die Anlage hier haben.


    BTW schade das es den Newline nciht als Righthand gibt!

    Laut is bei mir garnicht soooo das Thema,..
    Erstens gehts nicht um meine Alltagsmaschine, so dass mir das Dauergekreische vom Puff wohl nicht so schnell auf den Sack geht. Für den täglichen gebrauch find ich meinen Pep2 schon grenzwertig wenn ich den Morgends um 6.15 anschmeiße :S 
    Desweiteren kann man da ja noch bisschen was mit dem ESD spielen (FOX ESD wie oben angesprochen) und für die Komplettabnahme und Geräuschmessung bleibt der Auslass lieber erstmal Jungfräulich.


    Für mich ist es interesanter ob ich auch noch den Spaß mit dem Newline hab, wenn ich mich im nächsten Winter an den Auslass mache und die Wiesen des gesteckten Malossi verlasse.
    (Für welche nach meinen Informationen der Newline konstruiert ist)
    Wären halt 300 Euro versenkt, wenns dann doch nach dem V5, EMO, Charger schreit.


    Wobei ich irgend eine Kurve im Kopf hab mit 12 ps bei 5000 u/min und knapp 30 PS, was will man da mehr. :-8 Find sie nur nciht mehr und weiss die Steuerzeiten nicht :+5

    :) Steuerzeiten is ja auch so wie Ei und Huhn.


    Ich wollt mehr die Steuerzeiten auf den Auspuff anpassen, als andersrum :rolleyes:


    Hätt ich schon gefräßt wurden bestimmte Anlagen ja schon aufgrund de VA rausfallen, Grund Idee ist sind 190° Auslass / 130° Überstr. 30VA, lass mich gern anderweitig belehren.
    Will das rad nciht neu erfinden :)




    Und mit der Optik... das seh ich genauso wie du, find nur die idee vom right Hand wegen Kurvenlage ganz nice

    Moin
    Bin seid längerem dabei mir eine Px200 aufzubauen solangsam fügt sich eins zum anderem, leider fehlt es ein bisschen an Zeit... und so zeiht es sich :)


    Was mir jetzt noch fehlt ist die passende Auspuffanlage und ich bin mit der Fülle der "Neuen" Auspuffanlagen etwas arg überfordert.
    Wo will hin.... Fahrbarer, Tourer mit bumms und ggf Ausbaumöglichkeiten.( würd mcih shcon freuen wenn cih irgendwann mal bei 25 - 30ig PS rauskomme)


    Mein Setup steht hier fertig verbaut vor meiner Nase:


    Malossi 210 (Kolben offen / Zylinder unbearbeitet)
    Kopf 10,5:1
    60er LHW
    S&S Membranblock mit Tassinari v force
    mit 30er bzw 35 TMX (ggf fliegt hier noch eine Hardi rum)
    Lusso Getriebe mit nem Kurzen 4ten DRT
    S&S Kupplung



    Auslass will ich erstmal so lassen wie er ist, wegen Einzelabnahme Lautstärke ....
    Der soll dann bei Zeiten, nächsten Winter, an die jeweiligen Steuerzeiten angepasst werden.


    Jetzt stellt sich die Frage welchen Pott? Da gibts ja ne Fülle von Anlagen von Pipedesigne, Nordspeed und S&S.
    Was kann man mir Empfehlen NSR touring, S&S Newline, S&S EMO Left /right,V5,eine Der Schlangen, Charger .....uvm


    Wie gesagt will erstmal eine Saison gesteckt fahren und dann ggf weiter ausbauen. Kann man das mit einer "Einauspuff" Lösung realisieren? Oder ist das Quatsch. Ich will keine 30 + x PS Kiste die untenrum keine Pelle vom Teller zieht.


    Denke ich steh vor dem gleichen Problem wie Vespa Chirurg vor ca 1-2 Jahren :)


    Wie sind den die Meinungen zu den Tourenauspuffanlagen?!


    Können die sehr viel mehr als ein Scorpio, Pep2, JL .... oder ist da auch schnell die Fahnenstange erreicht. So wie ich das verstanden hab ist zb der Newline, auf zahme Steuerzeiten, bzw gesteckten Malossi ausgelegt.
    (BTW die wenigen Segmente find ich garnicht sexy, da machen mich die NSR / Pipedesign anlagen und alten S&S EMO right deutlich mehr an)


    Gibts irgendwo nen direkten Vergleich, Was die Zielsetzung der einzelnen Anlagen ist und ein Vergleich der Hersteller untereinander.
    Wie zB.:


    V5 spielt id Klasse des S&S EMO, beide sind auf Spitzenleistung ausgelegt .... .


    (Northern Auspuff Vergleich kenn ich, hab ich mir schon angeguckt, hat mich nciht so weitergebracht)


    Liebäugeln tu ich rein optisch mit dem S&S EMO rigthhand

    Wo es da nun raus läuft hab ich nicht so genau verstanden, an der Leerlaufgemischschraube?
    Is eigentlich auch egal, im Endeffekt kann es überall rauskommen, sich dann id Wanne sammeln und ggf dort rauslaufen. Hast du schon alles überprüft`? Luftfilter runter und mal die Schrauben gecheckt? Bei der Menge würd ich behaupten ist irgendwas nciht richtig fest. Überprüf mal die vier Schrauben und ob der Bezienschlauch auch ncoh draufsitzt.
    [IMG:http://static.vespaonline.at/wcf/images/photos/photo-7464-2f2ad97e.jpg]

    Ich hatte die Tage auch Probleme und hab keinen Ersatz bekommen. Mir wurd aber figs geholfen...
    Rätsels Lösung: Brückengleichrichter



    Belegung:


    Grün / Schwarz: auf + und -
    Grün auf: ~
    Schwarz auf: ~


    Fazit Funktioniert, für unter 4 Euro


    Danke Gunner :)

    1/2Hobel ! :) Kein 1/4tel Meile dragster aber nen Großer Tourer, ich hoff das da 27+ bei rauskommen.
    Frage is nur, was da nun am besten mit meinem dicken Hintern hamoniert.
    Muss nicht aus Gold sein und bling bling, soll funktionell, preisleistungsmäßig gut und haltbar sein.
    Keine Breitreifen, und ich bring 100 +X Kg auf die Waage.

    Einzige was mcih von den Bitubo'S abhält sind so fiese Bilder mit gebrochenen Dämpfer, stell ich mir unangenehm vor bei 100 kmh. Wie isn das mit der Dichtigkeit von den Bitubo's, da hatten die ja auch mal Probleme mit....
    Bin da irgendwie auf stand 2008.


    Was meinst damit ? Gurken die sich figs durch?

    Zitat

    Auch der yss ist bestimmt nicht so schlecht allerdings ned lange.